Wohnbereich falsch konzipiert Änderungsideen?

4,80 Stern(e) 9 Votes
Zuletzt aktualisiert 07.12.2022
Sie befinden sich auf der Seite 5 der Diskussion zum Thema: Wohnbereich falsch konzipiert Änderungsideen?
>> Zum 1. Beitrag <<

Y

ypg

In diesem Fall ist das Sofa ja auch gleichschenklig… in die Ecke würde ich es auch nicht quetschen. Somit würde eventuell ein Schenkel an der Innenwand, der andere abschottend zum Raum eine gute Mischung sein.
 
M

Myrna_Loy

Man könnte auch den Teppich unterm Sofa hervorziehen, um die Abgrenzung nicht ganz so scharf zu machen und einen Sessel oder Loungechair ergänzen, der die Sitzecke zu einem Geviert schließt.
 
D

driver55

Das sieht auf den ersten Blick aus, wie „abgestellt nach dem Einzug/Umzug“.
Lampe ist Fehl am Platz. Wo ist die Medienwand, bzw. einfach Möbel? Irgendeine Kombination? Die Bodenfarbe und die großen weißen Flächen tragen auch zur Ungemütlichkeit bei.

Andere Farben, Bilder an den Wänden, Möbel, evtl. andere Position der Couch, der bereits erwähnte Raumteiler…dann wird das schon…
 
E

evelinoz

ein Haus, dass mitten in der Anthrazit-Ära gebaut wurde, hell- bis dunkelgrau wohin das Auge schaut. Nichtsdestotrotz gefällt mir eure Couch, Teppich und einiges an Deko.

Die Couch wie im EG Plan zu stellen hat Jasmin sicherlich schon 100 x probiert, das ist nicht die Lösung.

Auffällig sind wie in jedem dieser gleichen Häuser die nackten, weißen Wände in der "Halle", das Ergebnis des typischen Allraums und viel Fensterfläche, wie es sich alle wünschen. Die Zeiten, wo eine Woziwand komplett mit einer Wohnzimmerschrankwand abgedeckt wurde, sind vorbei und jetzt wird über die "Nacktheit" des Raumes gejammert, den man unbedingt haben wollte, weil es alle anderen auch haben.

Hier mal ein Beispiel, was du machen kannst, um zumindest dem Raum einen focal point zu geben.

Merce Wozi.jpg
stell dir die weihnachtliche Deko weg, hab leider kein Bild ohne gefunden. Der Raum ist ca 275-280cm hoch, rechts kommt man rein. Der Raum ist nochmal so tief, wo das Bild aufgenommen wurde, stehen 2 Sessel im rechten Winkel zur Couch.

Was man recht einfach machen kann und hier auch gemacht wurde, floating shelves mit Beleuchtung anbringen. In der Mitte kann man Trockenbau einen "Kamin" stellen, ca 40cm tief. Ob man unten ein Fake Feuer einbaut oder nicht ist mal egal. Wo hier das Bild hängt, könnte auch ein TV hängen.

Rechts und links unter den Regalen zB BESTA Möbel.

Was hier aber das gemütliche ausmacht, sind die Deckenblenden (heißt das so auf deutsch?) und Fußleisten.

Leider strahlen eure Bodenfliesen keinen Hauch von Gemütlichkeit aus, die würde ich großflächig abdecken, aber eben nicht auch wie in grau.

Wie andere schon geschrieben haben, Artemis Leuchten würden helfen. Im gezeigten Raum gibt es zwei kleine, im anderen Wohnraum am anderen Ende des Hauses zwei große, die mit dem Bogen.

In einem anderen Zimmer, leider auch mit Weihnachtsdeko, sieht es ähnlich aus, aber ohne Kamin nur mit TV in der Mitte
Merce playroom.jpg
der leuchtende Strich ist Teil einer Flosleuchte über dem Esstisch.
 
askforafriend

askforafriend

ein Haus, dass mitten in der Anthrazit-Ära gebaut wurde, hell- bis dunkelgrau wohin das Auge schaut. Nichtsdestotrotz gefällt mir eure Couch, Teppich und einiges an Deko.

Die Couch wie im EG Plan zu stellen hat Jasmin sicherlich schon 100 x probiert, das ist nicht die Lösung.

Auffällig sind wie in jedem dieser gleichen Häuser die nackten, weißen Wände in der "Halle", das Ergebnis des typischen Allraums und viel Fensterfläche, wie es sich alle wünschen. Die Zeiten, wo eine Woziwand komplett mit einer Wohnzimmerschrankwand abgedeckt wurde, sind vorbei und jetzt wird über die "Nacktheit" des Raumes gejammert, den man unbedingt haben wollte, weil es alle anderen auch haben.

Hier mal ein Beispiel, was du machen kannst, um zumindest dem Raum einen focal point zu geben.

Anhang anzeigen 73486
stell dir die weihnachtliche Deko weg, hab leider kein Bild ohne gefunden. Der Raum ist ca 275-280cm hoch, rechts kommt man rein. Der Raum ist nochmal so tief, wo das Bild aufgenommen wurde, stehen 2 Sessel im rechten Winkel zur Couch.

Was man recht einfach machen kann und hier auch gemacht wurde, floating shelves mit Beleuchtung anbringen. In der Mitte kann man Trockenbau einen "Kamin" stellen, ca 40cm tief. Ob man unten ein Fake Feuer einbaut oder nicht ist mal egal. Wo hier das Bild hängt, könnte auch ein TV hängen.

Rechts und links unter den Regalen zB BESTA Möbel.

Was hier aber das gemütliche ausmacht, sind die Deckenblenden (heißt das so auf deutsch?) und Fußleisten.

Leider strahlen eure Bodenfliesen keinen Hauch von Gemütlichkeit aus, die würde ich großflächig abdecken, aber eben nicht auch wie in grau.

Wie andere schon geschrieben haben, Artemis Leuchten würden helfen. Im gezeigten Raum gibt es zwei kleine, im anderen Wohnraum am anderen Ende des Hauses zwei große, die mit dem Bogen.

In einem anderen Zimmer, leider auch mit Weihnachtsdeko, sieht es ähnlich aus, aber ohne Kamin nur mit TV in der Mitte
Anhang anzeigen 73487
der leuchtende Strich ist Teil einer Flosleuchte über dem Esstisch.
boah da würde ich Platzangst bekommen - so vollgestellt alles. Sieht man mal, wie unterschiedlich die Leute sind.
 
Y

ypg

boah da würde ich Platzangst bekommen - so vollgestellt alles. Sieht man mal, wie unterschiedlich die Leute sind.
@evelinoz
Also, ich glaube auch nicht, dass man die Grau-Generation mit Stuckleisten überzeugen und auf Old English Style trimmen kann. Das muss auch nicht sein, finde ich.
Wenn man bei Westwing (Now) mal schaut, dann bekommt man viele moderne Wohnstile zu sehen, die alles andere als grau sind, aber auch nichts mit alten Stilen zu tun haben. Da wird dann auch mit Farbe und Oberflächen gespielt. Samt zb. ….
Es gibt ja auch den modernen Landhausstil oder Skandi mit viel Holz, Oberflächen auch in grau… aber noch nicht einmal sowas sehe ich hier bei @Jasmin
 
Zuletzt aktualisiert 07.12.2022
Im Forum Einrichtung / Wohnen gibt es 615 Themen mit insgesamt 6151 Beiträgen

Ähnliche Themen
09.12.2009Kramfors Sofa Leder Braun - defekt... Beiträge: 12
12.09.2016Wohnzimmer: Wie Sofa, TV und Schränke stellen? Beiträge: 32
23.12.2016Bodentiefe Fenster - wie Sofa stellen? - Seite 2Beiträge: 12
17.06.2021Alte/frühere Möbel mitnehmen ins neue Haus oder "alles" neu? - Seite 3Beiträge: 42
04.01.2009Ist es besser den Teppich zu verkleben ? Beiträge: 13
12.12.2017Welcher Mindestabstand zwischen Kamin und Fernseher? - Seite 2Beiträge: 11
28.06.2021Platzierung der Möbel im Wohnzimmer im Grundriss Beiträge: 10
28.07.2020EFH 160m2 mit Keller, 500m2 Grundstück - Seite 18Beiträge: 108

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben