Statistik des Forums

Themen
29.796
Beiträge
340.965
Mitglieder
45.390
Neuestes Mitglied
Häuslebauer94

Wie teuer ist ein Baugerüst - EFH 11x9

4,70 Stern(e) 3 Votes
Hallo,

mich würde interessieren, was bei euch das Gerüst gekostet hat?
Für das Gerüst für unser EFH mit den Außenmaßen 11x9 und zwei Friesengiebel seitlich mit jeweils 50cm Vorsprung sollen wir 2.200 Euro netto zahlen. Über eine Standzeit wurde noch nicht gesprochen. Die Kosten wurden jedoch schon auf diesen Betrag beziffert. Wir wohnen ländlich.
Im Internet finde ich ganz unterschiedliche Preise. Tendenziell aber eher günstiger.

Wie wird die Größe von einem Gerüst berechnet?
Rechnet man bei einer Bohle von einem Meter bei 4 Lagen an den Giebeln und 2 an den Seiten dann einfach 4x9+2x11 und das ganze mal 2?
Das würde 116qm machen. Also sehr teuer pro qm.
Oder rechnet man LxBxH.
Würde ca. 8*9 für die Giebel + 4,5*11 machen. Das ganze mal 2 dann wären wir bei 243qm.
Das würde 9,05€ je qm machen.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Hallo,

mich würde interessieren, was bei euch das Gerüst gekostet hat?
Für das Gerüst für unser EFH mit den Außenmaßen 11x9 und zwei Friesengiebel seitlich mit jeweils 50cm Vorsprung sollen wir 2.200 Euro netto zahlen. Über eine Standzeit wurde noch nicht gesprochen. Die Kosten wurden jedoch schon auf diesen Betrag beziffert. Wir wohnen ländlich.
Im Internet finde ich ganz unterschiedliche Preise. Tendenziell aber eher günstiger.

Wie wird die Größe von einem Gerüst berechnet?
Rechnet man bei einer Bohle von einem Meter bei 4 Lagen an den Giebeln und 2 an den Seiten dann einfach 4x9+2x11 und das ganze mal 2?
Das würde 116qm machen. Also sehr teuer pro qm.
Oder rechnet man LxBxH.
Würde ca. 8*9 für die Giebel + 4,5*11 machen. Das ganze mal 2 dann wären wir bei 243qm.
Das würde 9,05€ je qm machen.
Bei uns im Angebot (jetzt 2 Jahre alt) offiziell über den Rohbauer kostete die Gerüststandzeit nach Fertigstellung des Rohbaus pro weitere Woche 100€ netto. (11mx8,25)

War eine Eventualposition die wir nicht genutzt haben, da wir einen Gerüstbauer als Bekannten haben.
 
Wir haben aktuell gerade 6,50€ pro qm bei 295 qm Gesamtfläche netto bezahlt. War für 4 Wochen. Jede weitere Woche hätte extra gekostet.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Ein Preis zw. 5 und 7 Euro netto direkt vom Gerüstbauer ist in NRW aktuell normal. Dazu kommen evtl. Zulagen für Konsolen(Verbreiterung um 30 bis 70 cm) wenn die Abstände zur Wand zu gross werden oder Netzabhängungen für die Handwerker. Es können z. B. auch Genehmigungsgebühren anfallen. Gibt auch noch verschiedene andere Extras am Gerüst. Abgerechnet wird in der Regel nach Fläche der Wand. Eine Grundstandzeit von 4 Wochen ist auch normal, dazu kommen dann 5-7% der Gerüstkosten. Die Anforderungen an die Gerüstbauer sind aber aktuell von der BG verschärft worden. Das wird nun von immer mehr Gerüstbauer umgesetzt und wird die Preise auch entsprechend erhöhen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben