Wie schalldicht sind Fenster?

"Fenster / Türen" erstellt 13. 02. 2019.

  1. Niloa

    Niloa

    28. 12. 2018
    140
    31
    Hallo an alle,
    in unserem Haus gibt es seit Einzug sehr viel Ärger mit den Fenstern. Es handelt sich um Alufenster, dreifach verglast. Mir fällt immer wieder auf, wie hellhörig es ist. Zum Beispiel bin ich heute morgen aufgewacht und habe die Vögel zwitschern gehört. Ansich nichts schlimmes ;) aber wundert mich doch sehr bei geschlossenem Fenster und keinem Baum davor. Oder ich stehe im 1. Stock am Fenster (zu) und höre die Nachbarn im Garten nebenan (Reihenhaus, also nicht so weit weg) reden (sie schreien nicht). Ist das normal und ich erwarte einfach zu viel?
     
  2. Die Seite wird geladen...


  3. Mycraft

    Mycraft Moderator

    24. 10. 2013
    2.923
    546
    Die Fenster sind so schalldicht wie diese bestellt wurden. Wenn nichts extra bestellt dann eben niedrigste Stufe so dass man eben alles hören kann.
     
  4. Lumpi_LE

    Lumpi_LE

    16. 04. 2015
    777
    195
    Also wir haben auch Fenster ohne besondere Schallschutzanforderungen und durch die höhre ich weder redende Menschen noch Vögel. Vlt mal richtig einstellen lassen?
     
  5. boxandroof

    boxandroof

    24. 03. 2017
    103
    29
    Wir haben 3-Fach Kunststofffenster ohne zusätzlichen Schallschutz. Große Fahrzeuge und Mopeds hört man, vorbeifahrende Autos vielleicht gerade so. Vögel oder Stimmen nehme ich nicht wahr.
     
  6. Mycraft

    Mycraft Moderator

    24. 10. 2013
    2.923
    546
    Naja hier kommt es noch darauf an wer jeweils der Hersteller ist. Bei dem einen ist der Mindeststandart so bei dem anderen so.

    Das ist jetzt wie Autos vergleichen: "meins ist aber schneller" ohne zu Wissen um welches Auto es sich jeweils handelt.
     
    Caspar2020 gefällt das.
  7. Niloa

    Niloa

    28. 12. 2018
    140
    31
    Ich befürchte auch, dass die Fenster nicht besonders hördicht bestellt wurden. Zusätzlich wissen wir zumindest von einem, dass es nicht richtig eingestellt ist. Deshalb ärgern wir uns auch schon seit fast 3 Jahren mit dem Bauträger rum. Die Fenster sind von einer Metallbaufirma extra angefertigt. In unseren Unterlagen kann ich leider zur Qualität nichts finden.
    Aber gut zu wissen, dass es auch anders geht fürs nächste Haus ;)