Wengerter Bau Erfahrungen - Informationen zum Unternehmen

5,00 Stern(e) 29 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Wer hat denn dort schon gekauft und kann Erfahrungen austauschen ? Ist die Kommunikation über die Immobilien-Firma soweit okay ? Wann ist dort genau der Baubeginn und wann soll der geplante Einzug stattfinden ? Lieben Gruß und schönen Abend LottiKarotti
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hi Lotti,

wir schauen uns das Baugrundstück in Assenheim am WE mal an, da es mit der Vetmarktung unseres Wunschbauortes gerade etwas schleppend vorangeht. Allerdings schreckt uns ein bisschen die Tatsache, dass es laut Google Maps quasi eingegrenzt wird von Bahngleisen, einer Schnellstraße und - ironischerweise - einem Friedhof. Es scheint auch so zu sein, dass das Grundstück früher die Mülldeponie war laut eines Zeitungsartikels vom letzten Jahr. Aber vor Ort ergibt sich ja vielleicht ein positiveres Gesamtbild ;)
Zum genauen Baubeginn weiß ich nichts. Ich frage mich auch, ob die damit erst anfangen, wenn ein Prozentsatz X bereits verkauft wurde.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Hallo zusammen,

wir wollen auch in Assenheim bauen und haben uns das Grundstück bereits mehrfach angeschaut und uns sogar bereits mit Anwohnern unterhalten.
Grundsätzlich ist es richtig, dass in der Nähe die Bahngleise Richtung Hanau verlaufen. Der Zugverkehr sei zwar durchaus zu hören, aber nicht wirklich störend. Zudem gewöhnt man sich ja bekanntlicher weise an vieles ;-)
Die "Schnellstraße" die von Assenheim nach Bönstadt führt ist zwar ebenfalls in der Nähe, jedoch ist diese unserer Meinung nach nicht so stark befahren, dass dies sich Lärm-technisch auswirkt.
Der Friedhof der hier genannt wird, ist zwar durchaus in der Nähe, allerdings stehen zwischen dem Baugebiet und dem Friedhof noch einige bewohnte Häuser.
Was allerdings direkt an das Wohngebiet grenzt, ist der örtliche "Bauhof", wobei ich mir auch nicht vorstellen kann, dass hier den ganzen Tag über tierisch Lärm sein wird.....

Als kurze Info bzgl. der Bauarbeiten:
Es wurde hier im Februar bereits begonnen alle vorhanden Bäume und Büsche zu fällen sowie das Gelände einigermaßen zu "planieren".
Auf dem Grundstück stehen aktuell noch 2 unbewohnte Häuser, welche (Stand gestern) aktuell entkernt werden.

Wir würden uns natürlich auch über Kontaktaufnahme potenzieller Käufer für Assenheim freuen :)

Grüße
Hockeyfan2018
 
Hallöchen noch mal ,
Also wir hatten jetzt einen Termin mit einem Finanzierer der uns gute Hoffnung gemacht hat das die Finanzierung (auch inkl. Sonderwünsche) so durch geht. Haben uns unser Wunschhaus jetzt reservieren lassen und drücken die Daumen bis zur finalen Rückmeldung von der Bank. Die Bahngleise sind wirklich nicht so arg zu hören , sind da schon mehrmals Gassi gewesen und da sind auch Güterzüge gefahren man hat so gut wie gar nichts gehört. Außerdem ich sag mal so , wenn es keine Gleise sind liegt ein Haus doch heutzutage in Autobahnnähe, gegenüber einer Kirche oder hat Nachbarn die jeden Tag Party machen , wenn ihr versteht was ich meine:) freue mich auf jeden Fall wenn es klappt und hier noch mit mehreren in Kontakt zu treten .
 
Hallo!
Wir interessieren uns aktuell für eines der geplanten Reihenhäuser im 2. Bauabschnitt in Klein-Zimmern.
Wir würden uns über einen Erfahrungsaustausch mit (eventuell) zukünftigen Nachbarn der Garten- oder Markstraße freuen.
Gibt es weitere Mitglieder, die bereits dort gebaut haben oder planen zu bauen?

Gerne auch per PN

Liebe Grüße,
besquare
 

Ähnliche Themen
13.03.2018Schlüsselfertig Bauen Grundstück und PreiseBeiträge: 79
24.10.2019Grundstück privat abbezahlen?Beiträge: 26
17.12.2017Zählt Grundstückswert als Eigenkapital? Termin bei der HausbankBeiträge: 23
16.04.2020Nachbar baut Stützmauer auf meinem Grundstück. Was tun?Beiträge: 81
24.01.2019Grundstück kaufen - Haus behalten..wie am besten vorgehen?Beiträge: 45
25.02.2020Einschätzung zu Grundstück gesucht - Artikel 34 UmbebauungBeiträge: 11
13.06.2020Grundstück wegen Erbfall teilen, vermessen , Grundbuch und bebauen.Beiträge: 11
04.08.2020Dreieckiges Grundstück samt Eiche - Grundriss mit L-Form?Beiträge: 517
09.04.2014Fragen/vernachlässigtes Grundstück/Wiese, Baumaßnahmen eruierenBeiträge: 44
09.11.2010Angebot für eine Doppelhaushälfte mit Grundstück ok?Beiträge: 15

Oben