Wengerter Bau Erfahrungen - Informationen zum Unternehmen

5,00 Stern(e) 29 Votes
Hallöchen in die Runde,


Meine Fragen an schon fortgeschrittene oder fertige Bauherren:

1. Wie lange hat es bei euch gedauert - von dem Zeitpunkt an, als ihr von dem Projekt erfahren habt, bis zum tatsächlichen Baubeginn?


2. Hat sich der angestrebte Baubeginn verzögert und um wie viele Monate?

3. Hattet ihr durch Bauverzögerung Bereitstellungszinsen zu zahlen? Ich las in einem Beitrag von zehntausenden Euros, die nur dadurch flöten gingen...

4. Könntet ihr mir konkrete Preise nennen, was ein Haus bei Wengerter wirklich bezugsfertig kostet? Also kein Luxus, sondern: Laminat verlegen plus Wände optisch erträglich glatt verputzen und streichen? Unser Grundpreis für Haus und Grundstück wäre wahrscheinlich 349.000 Euro.

Herzlichen Dank im Voraus.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Wir hatten ungefähr 309k Grundpreis, mit Erschließung/Anschlusskosten 316 und werden mit allem (ohne Küche und Nebenkosten/Steuern) für Wengerterhaus + Dreger-Grundstück bei ca. 390k landen, weil wir rel. viele Extras bzw. Luxus haben und kaum was selbst machen/faul sind, einige Nachbarn haben vielleicht nur 360k bei Wengerter und haben dafür noch diverse andere Handwerker nachher zu bezahlen oder verbringen dann halt jede frei Minute und ihren Jahresurlaub diesen Sommer mit Basteln im neuen Haus...

Hallo jundb,
ihr liegt also bei 74.000 Euro über dem Grundpreis plus Anschlusskosten. OMG!

Es wäre sehr hilfreich, wenn du eure Sonderwünsche mal auflisten könntest, damit ich eine Vorstellung habe, was noch auf uns zukommen würde...

In meiner naiven Vorstellung dachte ich: Grundpreis plus Anschlusskosten und vlt. noch 20.000 Euro Maler/Boden und fertig. Öhm.

LG
 
Hallo jundb,
ihr liegt also bei 74.000 Euro über dem Grundpreis plus Anschlusskosten. OMG!

Es wäre sehr hilfreich, wenn du eure Sonderwünsche mal auflisten könntest, damit ich eine Vorstellung habe, was noch auf uns zukommen würde...

In meiner naiven Vorstellung dachte ich: Grundpreis plus Anschlusskosten und vlt. noch 20.000 Euro Maler/Boden und fertig. Öhm.

LG
Hallöchen, also wir sind ja noch lange nicht soweit haben aber schon den sonderausstattungskatalog gesichtet und alles aufgeschrieben was wir wollen. Wir liegen bei ca 20000 € Sonderausstattung ohne Böden (außer Fliesen) und Wände. Wir haben einen Grundpreis von ca 350T
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Hallöchen, also wir sind ja noch lange nicht soweit haben aber schon den sonderausstattungskatalog gesichtet und alles aufgeschrieben was wir wollen. Wir liegen bei ca 20000 € Sonderausstattung ohne Böden (außer Fliesen) und Wände. Wir haben einen Grundpreis von ca 350T
Vielen Dank für die Rückmeldung.
Wisst ihr, ob diese Sonderwünsche preislich schon in den Baufinanzierungsantrag mit einfließen könnten? Denn m.E. wird ja erst nach dem Kauf bemustert. Dann müsste man ggf. aber mit der Bank nachverhandeln und das zu möglicherweise schlechten Konditionen.

LG
 
Vielen Dank für die Rückmeldung.
Wisst ihr, ob diese Sonderwünsche preislich schon in den Baufinanzierungsantrag mit einfließen könnten? Denn m.E. wird ja erst nach dem Kauf bemustert. Dann müsste man ggf. aber mit der Bank nachverhandeln und das zu möglicherweise schlechten Konditionen.

LG
Wir haben am Donnerstag einen Termin mit der Bank. Danach kann ich mehr sagen. Aber soweit ich weiß sollte man vor dem Antrag schon wissen was man ca mit Sonderwünschen braucht. Ich lass mich mal überradxhen
 
Liebe Bauherren,

ich frage einfach noch mal, da ich dazu nur wenige Infos aus den 55 Seiten herauslesen kann:

Wurde bei euch der angestrebte Baubeginn (Termin) eingehalten?
Wenn nicht - um wie viel hat er sich verschoben bzw. seit wann wartet ihr darauf?

Danke herzlichst im Voraus!

C.

PS: Hintergrund meiner Frage: Wir möchten nicht drei Jahre warten, bis wir einziehen können. Projektvermarktung geht gerade erst los in Limeshain...
 

Ähnliche Themen
20.01.2014Wir, die Geiseln der Bank!Beiträge: 44
31.07.2019Baubeginn verzögert, Finanzierung gefährdet - Was tun?Beiträge: 17
02.09.2013Keine gute Zusammenarbeit mit der Bank -- Kündungsgrund?Beiträge: 10
17.05.2017Ablauf Finanzierung und HausbauBeiträge: 10

Oben