Wengerter Bau Erfahrungen - Informationen zum Unternehmen

5,00 Stern(e) 29 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Hast Du schon Antwort von jemand per PN bekommen?
Um welches Projekt und wo geht es denn?

Den Katalog gibt es in der Regel bei ernsthaftem Interesse (also so vielleicht ab dem zweiten Treffen) beim Verkäufer zu sehen oder mal eine Kopie draus und nach Unterschrift auch das ganze Exemplar für einen selbst.

Im Mai geht es beim Projekt Klein Zimmern los, dann wird es diesen Sommer sicher einige aktuelle Erfahrungen hier geben.
 
Nein leider noch keine Info von jemandem bekommen.
Hatten das letzte Doppelhaus in Klein-Zimmern ins Auge gefasst, uns aber nun dagegen entschieden.
Die Nordausrichtung und das Mini-Grundstück waren dann ausschlaggebend.
Jetzt sind wir evtl noch an dem Projekt in Stockstadt von Dreger interessiert.

Würde mich aber über weitere Rückmeldungen freuen.
 
Ja, das war schon als wir Ende Januar auf das Projekt darauf stießen das letzte freie Haus, aber dann ist noch jemand abgesprungen. Es sind aber glaube ich noch 1-2 nicht verkauft (was aber auch andere Gründe haben kann), hast Du von Dreger definitiv die Info, das es nur noch dieses eine zu kaufen gibt?
Aber wenn Dir Stockstadt räumlich auch passt, such ruhig da. Für uns passte das halt leider nicht.

Wie es in Klein Zimmern läuft werden wir hier sicher immer wieder mal berichten.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Hallo zuerst mal an alle.
Mit großem Interesse habe ich mich zuerst mal durch die ganzen Seiten hier gearbeitet.
Denn wir interessieren uns auch für das Dreger-Projekt in Stockstadt. Gebaut werden die Häuser laut Dreger auch von der Firma Wengerter. Hat hier jemand auch schon Erfahrungen mit anderen Baufirmen gemacht, oder gibt es solche Probleme nur bei Wengerter?
Und gibt es hier im Forum welche die in Stockstadt schon gekauft haben. Laut Dreger sind schon einige Häuser verkauft.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Eine Frage an diejenigen, die schon mit Wengerter (fertig) gebaut haben.
Wir (vom Projekt Klein Zimmern) fragen uns gerade, ob es bei Wengerter Abnahmen durch die Bauherren (also durch uns) der einzelnen Bauphasen gibt oder nur eine Endabnahme des ganzen Hauses zum Schluß? In den Verträgen ist das nicht ganz klar bzw. gibt es Formulierungen, die auf beides schließen lassen und unser Ansprechpartner bei Wengerter schien uns da auch nicht so firm.
Üblich bei Verträgen und Bauträgern ist wohl beides, sowohl dass man die einzelne Bauabschnitte abnehmen (als auch persönlich inspizieren) kann bzw. muss, als auch dass es nur eine große Endabnahme gibt.

Wie war das bei Euch? Wo&wann war was abzunehmen und wie weit konnte man dann überhaupt noch etwas sehen/reklamieren/nachbessern?
 

Ähnliche Themen
27.11.2019Wengerter in Klein-Zimmern 2019 / 2020Beiträge: 17
16.11.2015Erfahrungen mit SMP Immobilien?Beiträge: 86
13.12.2019Idealbau24 Erfahrungen - Empfehlenswert ?Beiträge: 98
12.07.2020Erfahrung mit Traumhaus-Familie /Dirk van HoekBeiträge: 79
23.08.2010Erfahrungen mit Fertighausanbieter HaackeBeiträge: 14
16.07.2019Erfahrungen mit Ever Energy Group GmbH / Ever Energy Home GmbHBeiträge: 47
21.01.2020eigene Erfahrungen mit Fenstern aus PL?Beiträge: 21
11.09.2020Allianz Baufinanzierung Erfahrungen - Wer hat Allianz finanziert?Beiträge: 96
10.04.2016Town & Country Bocholt Erfahrungen von ForumBeiträge: 13
05.09.2019Adena Home Erfahrungen. Wer kennt den Hausanbieter?Beiträge: 42

Oben