Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
120
Gäste online
1.178
Besucher gesamt
1.298

Statistik des Forums

Themen
29.926
Beiträge
389.250
Mitglieder
47.452

Welchen Switch mit POE und 16 bzw. 24 Ports

4,70 Stern(e) 3 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Guten Tag liebe Gemeinde,
eine weitere Frage und hoffe, auf eine sehr gute Empfehlung.

Mein Elli hat es sich nicht nehmen lassen, einen 10" Schrank bei über 16 LAN Anschlüssen einzubauen. Alles schön und gut, doch die Auswahl einen richtigen Switch mit POE zu finden, wurde gut eingeschränkt. Es müssen wohl mind. 2 vetbaut wetden.
Natürlich könnte ich dies alles rück bauen, doch die Zeit hängt mir im Nacken. Deswegen benötige ich Lösungen.

Gegoogelt habe ich schon und bin bei zwei Modellen von TP-LINK und D-LINK stehen geblieben.


Gerne würde ich eure Empfehlungen mir anhören, unabhängig von den zwei Modellen .
 
Welche APs wirst du nutzen? Würde bei einem Hersteller bleiben.
Unifi hat auch 10“ (8-150W). Die Frage ist was du alles machen möchtest und wie einfach es sein soll.

Ich würde auf einen 19“ Schrank gehen. Sind doch nur ein paar Schrauben. Das Patchpanel kannst du auch erstmal mit Winkel in den größeren Schrank montieren. Ist es ein „gescheites“ mit Keystone-Modulen? Dann könntest du einfach umstecken...

Danach hast du freie Auswahl an 19“ Geräten.
 
Ich würde auch auf 19“ umbauen. Die 10“ Schränke sind für kleine Installationen ganz OK, schränken aber bei der Auswahl der Komponenten recht ein.

Was soll der Switch denn können? Managed? POE oder POE+?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Unter anderem APs, aber auch später die Doorbird Anlage.
Die Panels sind zum crimpen. Miese Sache.
Bezüglich eines 19 habe ich mir auch Gedanken gemacht, doch der Platz ist nun weniger geworden und somit FAST nicht zu realisieren.
 
Oben