Welchen Router für unseren Neubau?

4,30 Stern(e) 6 Votes
Zuletzt aktualisiert 16.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 18 der Diskussion zum Thema: Welchen Router für unseren Neubau?
>> Zum 1. Beitrag <<

P

Pinkiponk

Klappt es bei Euch mit den Anbietern? Wir (Bundesland Sachsen/Landkreis Leipzig) haben die Situation, dass das V......e-Kabel (ebenso wie T.....m) bereits auf dem Grundstück liegt und "nur" noch ins Haus geführt werden muss. Ein Angebot dafür über 999 Euro haben wir von V. bereits erhalten, aber seit März ist es nicht möglich, dass jemand vorbeikommt und das Kabel ins Haus legt. Telefonisch und per Email erreichen wir erst nach langer Zeit in der Warteschleife jemanden, der uns dann sagt, wir sollen von Rückfragen Abstand nehmen. Wie klappt das bei Euch bzw. Euren Anbietern? Bei uns spielen sie "toter Käfer".
 
R

Reggert

@Pinkiponk Auftrag an die Telekom im Oktober 21 raus, 08.06. als Termin genannt, bisher noch auf in Planung und dort wird gerade geschaut woran es liegt
Kabel liegt 5m vom Haus entfernt.
Meine Rückmeldung war geht von 6-10 Monaten aus bis der Anschluss liegt
 
M

Manatarms123

Welche WLAN Accesspoints würdet ihr mir eher empfehlen?
Switch, router würde ich von gleichen Hersteller/System nehmen

Unifi oder TP Link Omada?

oder ein anderes System?
 
P

Prager91

Welche WLAN Accesspoints würdet ihr mir eher empfehlen?
Switch, router würde ich von gleichen Hersteller/System nehmen

Unifi oder TP Link Omada?

oder ein anderes System?
Ich habe seit jetzt ca. 10 Wochen 2x ZyXEL Cloud WiFi 6 AX1800 Access-Points.
1x im DG und 1x im EG und ich bin wirklich super zufrieden.

Installation ist kinderleicht, Access-Points sind ordentlich verarbeitet und geeignet für Wand, sowie auch Deckenmontage.

Empfang ist wirklich super gut, obwohl diese AP sich bei mir nicht an den perfekten Stellen befinden (Wand in den "Ecken").

Per APP kann man hier auch den jeweiligen Status der AP sehen und hier auch diverse andere Einstellungen vornehmen (mMn aber nicht notwendig).

Mit 80,00€ pro AP auch noch relativ günstig.

Würde ich sofort weiter empfehlen!


Switch habe ich von YuanLey und mein Router ist ein Speedsport Smart 4 - machen beide keine Probleme damit.
 
M

Manatarms123

Welche Alternativen gibt es noch bei Access Points die zu empfehlen sind?

Unifi wird am häufigsten genannt

danach wird TP-Link Omada noch oft genannt

bei Omada wird immer das Preis Leistungsverhältnis hervorgehoben

Welche Access Points würdet ihr eher empfehlen? Zyxel, Unifi oder Omada? oder noch andere?
 
J

Jentopa

Hallo zusammen,
ich grabe diesen Thread mal wieder aus, da meine Frage gut hier reinpasst.
Ich habe mich, nach den Empfehlungen hier, für 3 (1x pro Etage) Netgear WAX 218 AP entschieden, auch wenn sie paar Euros mehr kosten; ggf. noch einen outdoor AP. Nun meine Fragen:
  • muss es hierfür auch ein (PoE) Switch vom gleichen Hersteller sein? Bringt das Vorteile?
  • wenn ich nur 3 PoE AP habe, kann ich diese doch an einen "kleinen" PoE Switch hängen und für die restlichen LAN Anschlüsse einen non-PoE Switch nutzen? Verbindung der Switches idiotensicher?
  • was geschieht, wenn ein bspw. 24-Port PoE Switch - abgesehen von den Kosten und etwaiger Lärmbelästigung - auch für non-PoE Geräte genutzt wird? kann am Abnehmergerät etwas kaputt gehen?
Danke euch!
 
Zuletzt aktualisiert 16.06.2024
Im Forum Elektrik / Elektroplanung gibt es 779 Themen mit insgesamt 13138 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Welchen Router für unseren Neubau?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Unifi Dream Machine oder USG + Cloud Key Beiträge: 20
2Unifi AC Pro einrichten Probleme Beiträge: 19
3WiFi Access Point Außenbereich - wo/wie Unifi FlexHD anbringen? Beiträge: 24
4Welches Wlan System würdet ihr empfehlen? Beiträge: 12
5UPT-Kabel - Was ist das und wo installieren? Beiträge: 10
6Technikraum / Router / Access-Points / Switches Beiträge: 99
7LAN und SAT im Einfamilienhaus mit Zentralem Serverschrank realisieren Beiträge: 40
8WLAN Access Points - nur welche? Beiträge: 59
9Das sichere, gehobene Netzwerk im Einfamilienhaus Beiträge: 59
10Außenüberwachungskameras ohne Abo und Nachbarn ausblenden Beiträge: 15
11Internet, Router, Signal einplanen Beiträge: 10
12Aufbau Zusatzdämmung Fußbodenheizung - Kabel liegen auf Rohbodenplatte Beiträge: 25
13SAT und/oder Kabel? Beiträge: 12
14Braucht man LAN Kabel in der Garage? Beiträge: 107
15Erfahrungen mit Cisco SG250X-24P-K9-EU Switch vorhanden? Beiträge: 57
16PoE Access Point - Anschluss Beiträge: 12
17Kabel durch Leerrohr einziehen Beiträge: 20

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben