Welche Erfahrungen habt ihr mit MyHammer?

Dieses Thema im Forum "Innenausbau / Holzbau / Schreiner" wurde erstellt von Mizit, 27. 05. 2017.

Welche Erfahrungen habt ihr mit MyHammer? 4.3 5 3votes
4.3/5, 3 Bewertungen

  1. MikeDresden

    MikeDresden

    31. 07. 2017
    5
    0
    Kann hier vielleicht jemand mit Erfahrungen für Dresden aufwarten? Oder ist MyHammer mittlerweile quasi tot, was mancherorts behauptet wird? Ist blauarbeit "aktiver" oder insgesamt mehr zu empfehlen?
     
    ---------------
    designsockel.ch - für mehr Design
  2. Die Seite wird geladen...


  3. ares83

    ares83

    12. 04. 2016
    244
    27
    Tot würde ich nicht sagen. Habe da nen Maler gesucht für unseren Neubau und bisher 15 Angebote bekommen.
     
    ---------------
    droplank - die Mehrschichtbeläge by enia
    ...mit SICHERHEIT schwimmend verlegt!
  4. 77.willo

    77.willo

    9. 04. 2016
    836
    281
    Habe dort einen Auftrag für 5qm Gehwegplatten-Fundament für ein Gartenhaus ausgeschrieben. Alle fünf Angebote waren exakt über 700€. Der Galabauer unseres Bauträgers hat es für 400€ angeboten...
     
    ---------------
    droplank - die Mehrschichtbeläge by enia
    ...mit SICHERHEIT schwimmend verlegt!
  5. M.Kempkens

    M.Kempkens

    23. 10. 2016
    3
    2
    Wir sind als Firma dort eingetragen und bekommen auch die großen Preisunterschiede mit.
    Unsere Innenausbauten beziehen wir von dieser Plattform.
    Nur können wir nicht unter dem Preis arbeiten, nachdem wir ein Angebot abgegeben haben bekommen wir ein Feedback das wir zu teuer sind. Andere Firmen erledigen diese Arbeit um fast 50 % weniger.
    Nehmen wir so hin und bekommen den Auftrag nicht.
    Ca. 4 Wochen später werden wir von dem Kunden wieder angeschrieben ob wir nicht mal gucken kommen möchten sie brauchen unsere hilfe da dort nicht vernünftig und nach den Fachregeln gearbeitet wurde.
    Gesellen kosten nun mal, nicht nur uns, sondern auch dem Kunden. Aber Qualität hat seinen Preis.
    Von daher kann ich immer nur sagen, hört auf euer Bauchgefühl. Geht in Kontakt, telefoniert oder trefft euch mit der Firma vor Ort. Es gibt viele gute und zuverlässige Firmen dort, aber auch viele die nur das schnelle Geld machen wollen. Firmen, die gute Arbeit abliefern, kommen gerne zu Ihnen.
    In diesem Sinne....
    M. Kempkens
     
    ---------------
    designsockel.ch - für mehr Design
    montessalet und Alex85 gefällt das.
  6. Anton-2

    Anton-2

    12. 02. 2018
    1
    0
    Bin Architekt. Habe mal versuchsweise eine Anfrage gestellt meine Garage über myhammer zu verputzen.
    4 Bewerber.
    1. Angebot günstig....Aber nach mehreren Mails stellte sich heraus das nur ein Anstrich angeboten ist. Neues Angebot das doppelte vom Marktpreise.
    2. Angebot.. .Da warte ich immer noch auf die Ortsbesichtigung.
    3. Angebot. Das dreifache vom Marktpreis..Aber immerhin anscheinend ein Fachmann...(Kann der Profi in so einem Angebotstext Erkennen)
    3. Angebot... Nach Ortsbesichtigung,, das vierfache von dem was ich jetzt einem Handwerker aus unserer Firmenliste zahle. Angebot ohne MwSt...und mit einer Evntualposition... die sicher kommt.. (geht nicht ohne) und sehr teuer ist. Als Beispiel für die Preise.. 1 m2 (Garagen) Boden mit Folie abdecken .. 8 € + MwSt.
     
    ---------------
    designsockel.ch - für mehr Design
  7. Nordlys

    Nordlys

    14. 01. 2017
    3.134
    1.093
    Wundert mich nicht. Wer geht zu myhammer in diesen Zeiten? Der, der sonst schon überall Absagen bekam. Keine Zeit. Zu klein als Auftrag. Ne, dahin fahren wir nicht. Sind voll etc. So, und nun myhammer, letzte Rettung. Das wissen doch die Glücksritter , und nun wird hingelangt.
     
    ---------------
    droplank - die Mehrschichtbeläge by enia
    ...mit SICHERHEIT schwimmend verlegt!
Thema bewerten:
/5,