Weisenburger Bau Erfahrungen, Raststatt

4,20 Stern(e) 26 Votes
Zuletzt aktualisiert 02.12.2022
Sie befinden sich auf der Seite 26 der Diskussion zum Thema: Weisenburger Bau Erfahrungen, Raststatt
>> Zum 1. Beitrag <<

D

Dani_Manu2023

Einen schönen guten Abend,...

auch wir werden zukünftig in einem Haus von Weisenburger wohnen, auch wenn die Fertigstellung vermutlich noch etwas auf sich warten lassen wird. Baubeginn sollte Ende diesen Jahres sein. Wir habe ein RMH in Maulbronn/Hölderlinstraße gekauft. Das Thema mit den Sonderwünschen bereitet mir auch noch ein wenig Bauchschmerzen. Doof finde ich, dass es bspw. nicht möglich ist einen eigenen Waschtisch installieren zu lassen, man müsste dann gleich die Montage der anderen Sanitärobjekte rausnehmen.
Den Tipp mit dem Vorab-Besuch des Bemusterungszentrums werden wir uns zeitnah zu Herzen nehmen... vielen Dank dafür.
Ich freue mich jedenfalls über den Austausch hier.

LG
 
11ant

11ant

Das Thema mit den Sonderwünschen bereitet mir auch noch ein wenig Bauchschmerzen. Doof finde ich, dass es bspw. nicht möglich ist einen eigenen Waschtisch installieren zu lassen, man müsste dann gleich die Montage der anderen Sanitärobjekte rausnehmen.
Den Tipp mit dem Vorab-Besuch des Bemusterungszentrums werden wir uns zeitnah zu Herzen nehmen...
Ja, tut das unbedingt. Beachtet dabei auch, daß einige BT auch als GU tätig sind, und das Bemusterungszentrum durchaus auch Ausstattungen zeigen kann, die nur die GU-Kunden wählen können. Ich habe an anderer Stelle in "Bauträger-Angebote: Vorsicht bei Sonderwünschen" die Problematik der technischen und logistischen Einschränkungen der möglichen Sonderwünsche ausführlich erläutert sowie in "Das Zwischenhaus: ein Sprungbrett" dargestellt, worin sich die Zielgruppe solcher Bauträgerangebote von Individualbauherren unterscheidet. Hier im Forum wirst Du unter dem Stichwort "aufgehendes Gewerk" die Hintergründe Deines Waschtischproblems erklärt finden. Ähnliche Zusammenhänge findest Du hier auch in anderen Threads zu Bauträgerprojekten außer von Weisenburger auch von Werner, Wengerter, Brale und weiteren.
 
D

DK200_49

Hallo zusammen,
wir bauen gerade mit Weisenburger in Maulbronn eine Doppelhaushälfte (Hölderlinstraße/1. Bauabschnitt). Leider geht es gerade nicht wirklich voran. Baut noch jemand zufällig dort?
 
D

DK200_49

Was geht da nicht voran? Erdarbeiten ? Falls Rohbau macht das bei euch die FA. Hoxhaj?
Das Haus steht und die Innenarbeiten sollten auch soweit fertig sein. Sie sind aktuell an der Dämmung der Fassade dran. Allerdings wie oben beschreiben geht es nicht wirklich voran. Wer den Rohbau gemacht hat kann ich dir leider nicht sagen.
 
F

funpat88

Das Haus steht und die Innenarbeiten sollten auch soweit fertig sein. Sie sind aktuell an der Dämmung der Fassade dran. Allerdings wie oben beschreiben geht es nicht wirklich voran. Wer den Rohbau gemacht hat kann ich dir leider nicht sagen.
Hallo, ich habe in Maulbronn (1. Bauabschnitt) ebenfalls eine Doppelhaushälfte erworben. Meine Doppelhaushälfte ist in der unteren Reihe. Die 6 Doppelhaushälfte in der unteren Reihe wurden deutlich später gebaut, als die oberen 4 Doppelhaushälfte.
Seit der ersten planmäßigen Rohbaubesichtigung (Mai 2022), ist im Haus innen wenig passiert. Lediglich die Wasserleitungen wurden installiert und die Vorbereitung für die Toilette. Gefühlt herrscht seit somit seit einem halben Jahr fast stillstand.
Meine letzte Info ist, dass der Einzug im Frühjahr 2023 stattfinden soll. Leider kann ich mir das momentan nicht vorstellen.
 
Zuletzt aktualisiert 02.12.2022
Im Forum Weisenburger bau GmbH gibt es 3 Themen mit insgesamt 196 Beiträgen

Ähnliche Themen
04.08.2022Erfahrungen Weisenburger Bau in Schwäbisch Gmünd - Seite 4Beiträge: 37
09.11.2022Was kostet eine Doppelhaushälfte? Viel günstiger als ein EFH? - Seite 6Beiträge: 50
12.11.2019Doppelhaushälfte ja oder nein - Seite 8Beiträge: 65

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben