Grohe Boch Bauunternehmer Klempner Vorwandelement Abfluss

3,60 Stern(e) 7 Votes
Guten Morgen,

ich hatte mich von meinem Sanitärmenschen und meinem Bauunternehmer überzeugen lassen, dass die WCs höher eingebaut werden als "Normal". Es klang aber so als wenn dieses höhere einbauen eigentlich mittlerweile normal sei.
Nun hat der Estrichleger aber im oberen Bad Mist gebaut. Irgendwie ist der tiefer als geplant. Das fiel aber erst relativ spät auf. Nun wohnen wir schon im Haus und haben relativ schnell festgestellt, dass das WC im EG in Ordnung ist. (Trotzdem komisch wenn man die Höhe von der alten Mietwohnung nicht gewohnt ist) Aber im OG ist das WC definitiv zu hoch. Meine Frau kommt kaum mit den Füßen auf den Boden.

Nun meinte mein Bauunternehmer, dass es ein sogenanntes "Pfuscherset" gibt mit dem man das Klo eigentlich höher setzt. Er rief gleich seinen Haus und Hof Klempner an und der bestätigte dies und meinte sogar das es sogar besser ist als anders rum. Weil es weniger anfällig für Verstopfung sei. Das verstand ich nun garnicht aber gut.
Ich habe dann meinen, für das Gewerk Heizung-Sanitär extra beauftragten, Klempner angerufen und ihm das so geschildert. Der tat erstmal so als spräche ich von sonstwas. Er wollte sich aber erkundigen. Er hat nun 2 Hersteller angerufen (Grohe und noch einen anderen) aber die meinten wohl das ginge nicht. Nun wollte er noch bei Villeroy und Boch nachfragen. Von der Marke ist auch mein WC und das Vorwandelement.
Das war vor einer Woche. Leider ist er etwas unzuverlässig.

Gibt es hier jemanden der sich damit auskennt oder schon ein ähnliches Problem hatte?
Geht das mit diesem Pfuscherset? Oder gibt es andere eventuell bessere Lösungen?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Es gibt solche Pfuschersets und die eignen sich eben um einen "Höhenversatz" auszugleichen. Ich meine bis zu 25mm sind machbar. Ob das jetzt in deiner Situation taugt kann man nur vor Ort sagen, aber grundlegend dürfte es dafür geeignet sein. Ich glaube meist wird es zwar genutzt um höher zu kommen, aber es dürfte sich auch andersherum nutzen lassen. Könnte einzig Probleme mit den Löchern der Gewindestangen geben, je nachdem wo das WC aufgehängt ist und wie viel Platz dort ist.

Also Probleme insoweit als das man sie nachher ggf. dann eben sieht. Die Aufhängungen sind ja nicht immer soweit vom oberen Rand weg, aber das muss man sich eben anschauen. Ansonsten sollte das Pfuscherset genau das richtige sein.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?

Mycraft

Moderator
Wenn dein WC zu hoch ist ist kein runtersetzen möglich ohne größeren Aufwand. Das einzige was hilft wäre ein Podest. Oder eben ja einmal alles ab(fliesen etc.) und das Vorwandelement tiefer setzen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Ich möchte meine Antwort etwas "revidieren", einmal gibt es das eh schon angesprochene Problem (ggf. haut es nicht mit den Gewindestangen hin und man sieht sie). Zum Anderen schaue man sich das Adapterstück für den Abfluss an, das versetzt ja dann nach oben, so dass du im Abfluss eine Kante hättest.

Das geht vielleicht, ist dann aber wirklich Pfusch! Also ich denke zum höher setzen ist das Pfuscherset durchaus ok, zum tiefersetzen wirklich Pfusch mit einigen Nachteilen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben