Wärmepumpe für FBH geeignet, Massivbau 200m², keine Gasanschlüsse

5,00 Stern(e) 5 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Hallo,
wir sind gerade dabei unser Haus zu planen.

Es wird 1,5 geschossig mit einem Keller. Gebaut wird massiv.

Im Haus soll der Keller beheizt werden, das EG und das DG.

Alles in allem ca. 200qm. Im gesamten Haus soll eine Fußbodenheizung verbaut werden.

Das Haus wird in einem Gebiet gebaut, wo kein Gas-Anschluss vorhanden ist, man könnte sich also höchstens Gas-Tanks mieten. Öl möchten wir auf keinen Fall haben.

Am liebsten wäre uns natürlich eine Wärmepumpe.

Könnt ihr da eine empfehlen? Alternative Energiequellen sind auch erwünscht.


mfg
 
Hallo,
...Das Haus wird in einem Gebiet gebaut, wo kein Gas-Anschluss vorhanden ist, man könnte sich also höchstens Gas-Tanks mieten. Öl möchten wir auf keinen Fall haben.
Bei Gas oder äquivalenten konventionellen WE muß meist zwangsweise eine im EFH wenig wirtschaftliche STA miteingekauft werden. Der günstigere Weg hier, besser Dämmen => 15% Regel. Flüssiggas ist meist eine teure Variante.
Bei konventionellen WE nach dem Verbrennungsprinzip, ist der Verbrauch stets höher wie der Bedarf, daher spielt der erreichbare Jahresnutzungsgrad eine wichtige Rolle.
...Am liebsten wäre uns natürlich eine Wärmepumpe.
Hier ist der Verbrauch geringer als der Bedarf. Daher sind aus wirtschaftlicher Sicht die Anforderungen an die Dämmung weniger anspruchsvoll.
Allerdings sind hier die Notwendigkeiten einer sorgfältigen und exakten Planung der Gesamtanlage besonders hoch. Wird das versäumt, kommt man schnell zum Groschengrab und die theoretisch hohe Effizienz lässt sich tatsächlich nicht nutzen. Ein Mangel, an dem derzeit nicht wenige, besonders GU/GÜ- Anlagen, kranken.
...Könnt ihr da eine empfehlen? Alternative Energiequellen sind auch erwünscht.
Hierzu müßten die spezifischen Bedingungen des Bauvorhabens bekannt sein, alles Andere wäre ein Blick in eine sehr trübe Glaskugel.
Prinzipiell kommen meist LWP, Sole WP und seltener WWP in Frage.
Erst einmal den tatsächlichen Bedarf (Leistung, Energie) für Hzg u. WW berechnen lassen. In Zusammenhang mit der jeweiligen Lösung resultiert daraus der tatsächliche Verbrauch, mit dem sich dann eine Investition bewerten lässt.

v.g.
 
Hallo Euro,

vielen Dank für deine Rückmeldung.

Wie kann ich den tatsächlichen Bedarf am besten ermitteln?

- Die zu beheizende Fläche beträgt ca. 200 qm, wobei der Keller (60qm nicht immer beheizt wird)
- Es leben 4 Personen im Haus
- Wasserspeicher ca. 400l
- Bauort Baden-Württemberg, Landkreis Heilbronn
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
...Wie kann ich den tatsächlichen Bedarf am besten ermitteln?
Ich denke mal, für einen Laien kaum machbar. Hier haben selbst "Fachleute" meist erhebliche Probleme.
Solche Dinge eher einem Profi überlassen und die "Eigenarbeit" auf Dinge konzentrieren, wo man nicht so sehr viel falsch machen kann.
Benötigt wird u.A. in jedem Fall ein Gebäude-"Grundgerüst", bei dem die Geometrie sowie die Bauteile definiert sind.
...
- Wasserspeicher ca. 400l
Wie kommt man darauf, wenn die Leistung des WE unbekannt ist?

v.g.
 
Hallo,
zur Thermia Atec WP hier ein Link von einem Test aus Schweden, der der WP gute Ergebnisse bescheinigt ....
Wie naiv kann man eigentlich sein? Ein Hersteller kann niemals eine JAZ garantieren, da ihm die BV spezifische Ausführung völlig unbekannt ist. Wer anderer Meinung ist, kann sich ja eine JAZ per Vertrag zusichern lassen

v.g.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ähnliche Themen
27.04.2021LWWP aktueller Verbrauch und DatenBeiträge: 1084
03.03.2012Position KWL im unterirdischen Keller?Beiträge: 16
01.01.2021Stromverbrauch Haus, was habt ihr für einen Verbrauch?Beiträge: 421
30.11.2016Wohlfühlklima Heizung plus/Proxon&Bien Zenker, Kosten&LeistungBeiträge: 97
16.01.2018Vaillant flexotherm exclusiv Wärmepumpe einstellenBeiträge: 15
02.12.2019EFH (2Etagen+Wohn-Keller+ausgebautes Dach) etwa 200qm -ÄnderungenBeiträge: 162
05.02.2020Dachdämmung von KfW 55 auf KfW 40 auf den Boden des DachbodensBeiträge: 12
21.02.2020Neubau EFH ca. 190m², Doppelgarage ohne Keller, ErstentwurfBeiträge: 21
19.03.2021LWWP mit wasserführendem Kaminofen kombinierenBeiträge: 57

Oben