Vollspektrum-Beleuchtung sinnvoll ?

"Einrichtung / Wohnen" erstellt 2. 01. 2019.

  1. Theodorius

    Theodorius

    18. 12. 2018
    53
    2
    Hallo und frohes neues Jahr !

    Bei uns in Bremerhaven gibt es das Klima-Haus, wo in mehreren kunstvollen Ausstellungen die vershciedenen Klimazonen der Erde immitiert werden. Dort gibt es den Bereich "Samoa" in dem relative hohe Temperatur herrscht und ein Licht installiert ist, was quasi direkt Sommergefühle auslöst. Ich finde es ziemlich verblüffend, wie angenehm dieses Licht im Zusammenhang mit der Temperatur wirkt.

    Diese Erfahrung wollte ich nun beim Hausbau berücktsichtigen bzw. hier dieses Thema einmal zur Diskussion stellen... Mir schwebt eine Vollspektrumbelechtung in Teilbereichen des Hauses vor. Etwa im Badezinmmer zB.

    Was haltet ihr davon ? Hat jemand soetwas und wie sieht es grundsätzlich mit dem Thema Lichttemperatur in Wohnräumen aus ?
     
  2. Die Seite wird geladen...


  3. garfunkel

    garfunkel

    26. 06. 2011
    462
    57
    Das ist mit LED weit weniger ein Problem wie man vielleicht meinen mag. Im Grunde stellt sich nur die Frage welche Farbtemperatur man wählt.
    Das Spektrum Tageslicht ist schon mal einiges näher dran wie das Spektrum "gelb".

    Da in diesem Bereich viel im Internet steht und viel vermarktet wird schadet es nciht sich in die Grundzüge von Farbtemperatur, Lumen und der Wirkung dessen auf den Mensch einzulesen.