Vinylbodenbelag im Keller statt Parkett

4,80 Stern(e) 6 Votes
vonBYnachSH

vonBYnachSH

Wir haben das in unserem ersten Haus auch gemacht - EG und OG Landhausdiele Eiche und im Studio Laminat. Ich weiß, Du hast nicht danach gefragt, aber: ich hab es so bereut, im Studio nicht auch Parkett zu nehmen. Mehr oder weniger jedes Mal beim Betreten hab ich mich geärgert. Wenn man Parkett-Liebhaber ist (und das entnehme ich Deinem Text), dann würde ich, wann immer es geht, die Wohngeschosse gleich ausstatten.
 
H

HubiTrubi40

Wir haben das in unserem ersten Haus auch gemacht - EG und OG Landhausdiele Eiche und im Studio Laminat. Ich weiß, Du hast nicht danach gefragt, aber: ich hab es so bereut, im Studio nicht auch Parkett zu nehmen. Mehr oder weniger jedes Mal beim Betreten hab ich mich geärgert. Wenn man Parkett-Liebhaber ist (und das entnehme ich Deinem Text), dann würde ich, wann immer es geht, die Wohngeschosse gleich ausstatten.
wird bei uns wohl eher praktische Gründe haben, wobei das Studio eher ein Büro werden wird. Und da brauche ich nicht unbedingt Parkett.
 
Zuletzt aktualisiert 18.01.2022
Im Forum Vinyl Boden gibt es 90 Themen mit insgesamt 1305 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben