Verzögerungen bei GU, kein Termin gemäss § 650 BGB festgelegt

4,70 Stern(e) 15 Votes
Naja, es braucht eine Bemusterung, eine Werksplanung, dann einen Stelltermin, einen Bauleiter, ein Baumtreffen des Bauherren, Bauleiters, Kellerbauers, Erdbauers. Erdbau ist auch bauseits zu machen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Naja, es braucht eine Bemusterung, eine Werksplanung, dann einen Stelltermin, einen Bauleiter, ein Baumtreffen des Bauherren, Bauleiters, Kellerbauers, Erdbauers. Erdbau ist auch bauseits zu machen.
Du weißt aber schon, was "bauseits" bedeutet?
bauseits bedeutet: Diese Leistung ist nicht im Angebot enthalten, sondern muss von jemandem anderen erbracht werden, ohne genau zu definieren, wer dieser „Andere“ ist. D.h. durch den Zusatz „bauseits“ in einem Vertrag entstehen weitere Kosten für den Bauherren.
 
Oben