Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
10
Gäste online
416
Besucher gesamt
426

Statistik des Forums

Themen
29.577
Beiträge
381.199
Mitglieder
47.214

Türzarge einbauen / große Löcher

4,80 Stern(e) 4 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Hallo zusammen,

wir haben uns ein Haus aus den 50er Jahren gekauft und sind grade dabei zu renovieren/sanieren.

Wir haben nun die alten Türzargen raus gemacht und würden gerne neue setzen. Allerdings sind bei einer Zarge beim Rausschlagen große Löcher entstanden (siehe Bild 1). Da war die Zarge in Holzklötze genagelt. Wie können wir nun die großen Löcher ausfüllen?

Die anderen Zargen gingen einfach heraus, da drumherum ein Holzrahmen war. Allerdings würden wir gerne die Höhe verändern, da es derzeit nur ca. 1,90 m hoch ist. Kann dieser Holzrahmen bleiben und wir müssen die Öffnung nur höher machen? (siehe Bild 2)

Vielen Dank im Voraus.

Liebe Grüße
Daniel
 

Anhänge

Die Löcher kann man mit Mörtel zu machen und für den höheren Durchgang muss der Sturz versetzt werden. Da sollte man aber wissen was man tut sonst kommt im dümmsten Fall die Decke runter.
 
Nur Mörtel? Ich würd da schon den ein oder anderen kleinen Stein einmörteln, danach verputzen.
Den Sturz entfernen und die Steine rausschlagen, dann wieder den Sturz einmauern, das halte ich für sehr aufwendig. Wenn Ihr das macht, müsst ihr abstützen, dann die entstehenden Löcher, wo der Sturz aufliegt, mit Steine wieder auffüllen, darauf dann den Sturz auflegen.... puuh.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Danke für die Infos, die Türöffnung zu erhöhen ist leider unumgänglich! Die Öffnung ist wirklich nur Max 1,90 m hoch und mit meinen 2 Meter knalle ich jedes Mal dagegen, wenn ich nicht daran denke mich zu ducken.
 
An das Kopf-einziehen gewöhnst du dich. Ich spreche aus Erfahrung. Ist nur eine Frage der Zeit :D

Allerdings - nicht böse gemeint! - scheinst du wenig Ahnung von solchen Arbeiten zu haben. Hast du Freunde/Familie/Bekannte, die dich bei deinem Vorhaben unterstützen können? Es bringt dir auch nichts, wenn du da jetzt rumbastelst und nachher nur noch mehr Arbeit und Sanierungsaufwand bei rumkommt.
 
Oben