Trefz Fenster Preise und Erfahrungen?

4,60 Stern(e) 5 Votes
Z

Zeltdach

Hallo Zusammen,

was haltet Ihr von folgendem Fenster der Fa. Trefz, kennt diese jemand. Auf was sollte wir bei der Auswahl der Fenster achten? Ist für einen Neubau gedachte, Außenwände Poroton T10-Ziegelstein.


Kunststofffenster S8000 mit Anschlagdichtung (Außenansicht)
Dank klassischer 74 mm Fensterkonstruktion
mit 4- bzw. 5-Kammer Kunststoffprofiltechnik
empfiehlt sich das S8000 mit Anschlagdich-
tung für den Einbau von 2- oder 3-fachen Iso-
liergläsern (Ug-Wert 0,6 W/m²K) und Schall-
sowie einbruchhemmender Verglasungen. Je
eine umlaufende Rahmen- bzw. Flügelschlag-
Dichtung gewährleisten optimale Dichtigkeit.
Besonderheit ist die äußere witterungs-
stabile, matt geschliffene Acrylschicht, die
für die edle Farbgebung des S8000 sorgt.


Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

toxicmolotof

Das liest sich wie Verkaufsgeschwafel und Produktanpreisung.

Wenn Preis und technische Daten zueinander passen wäre das wohl besser als dieser Roman.
 
Z

Zeltdach

Ja, das ist auch die Produktanpreisung vom Hersteller.
Daher auch die Frage, was für technische Daten wichtig sind bei Fenstern, auf was ist zu achten?
 
T

toxicmolotof

Dich dürfte ja besonders die Dämmwirkung interessieren.

Also Ug (Glas), Uf (Rahmen) und dann natürlich insgesamt (Uw) Fenster. Je kleiner die Fenster, desto größer ist die Gewichtung des Rahmenteils.

Also wäre es wohl ratsam, besonderen Wert auf Uw zu legen.

Und dann solltest du dir ansehen, welche Widerstandsklasse die Fenster haben. Allerdings: Wer rein kommen will, der kommt rein. Also RC 1 oder 2. Alles darüber geht sehr ins Geld und auch die Randbedingungen müssen stimmen. Was nützt dir RC4, wenn man dann direkt Fenster samt Rahmen auseinander nimmt.

Und je nach Lage ist wohl auch die Schalldämmung interessant. Aber auch da gibt es Grenzen. Der Raum ist nur so leise wie das schwächste Bauteil, egal ob Wand, Fenster oder ggf.. Lüftung.
 
emer

emer

Wir haben uns vor der Fensterauswahl mal auf den Einbruchschutz konzentriert.

Danach sind schon mal gut 3/4 der Hersteller weggefallen weil sie mich das liefern / bauen konnten, was wir haben wollten.

Zudem haben - so wie ich es gelernt habe - verschiedene Fenstergrössen und der Unterschied zwischen Flügel und Festverglasung auch unterschiedliche Dämmerte.

Es muss also die Gesamtrechnung passen.

Wenn das alles passt, kann man nach Design, Preis und Empfehlungen gehen.

Mit: mal durchs Internet blättern ist es in aller Regel nicht getan.

Was sagt denn dein Planer?
 
emer

emer

Und dann solltest du dir ansehen, welche Widerstandsklasse die Fenster haben. Allerdings: Wer rein kommen will, der kommt rein. Also RC 1 oder 2. Alles darüber geht sehr ins Geld und auch die Randbedingungen müssen stimmen. Was nützt dir RC4, wenn man dann direkt Fenster samt Rahmen auseinander nimmt.
Dazu noch was.

Wir haben RC3. Überall. Also 11mm Verbundsicherheitsglas, dazu kommen ein Haufen Pilzkopfverriegelungen (eine Terrassentür hat dann glaube 16 oder 17 Riegel). Abschließbare Griffe. Die aber auch unabgeschlossen schon recht sicher sind, weil sie im geschossenen Zustand einrasten.

Die Scheibe ist dann durch das VSG etwas dunkler als eine normale Verglasung. Und das sieht man auch ohne direkten Vergleich. Damit muss man halt dann leben.

Die Fenster sind alle mit einem Abstand von etwa 20 - 25 cm im Mauerwerk an den Seiten verschraubt und haben oben und unten noch Winkel dran bekommen. Damit das Fenster beim Einbruchsversuch nicht aus dem Mauerwerk gehebelt wird.

Günstig ist dann halt anders. Aber man will es ja zumindest keinen zu einfach machen.

Die Türen entsprechend mit sichern.
 

Ähnliche Themen
15.08.2020Was ist teurer? Mauerwerk oder Fenster?Beiträge: 18
06.12.2020Sanierungskosten 1964er Haus, 148.000Euro, 138qm Preis ok?Beiträge: 11
14.08.2018Habt ihr RC2 Fenster einbauen lassen?Beiträge: 63
12.11.2017Mindestbreite bei 2flügeliges Fenster/Terrassentür?Beiträge: 48
19.02.2021Holz-Alu-Fenster worauf achtenBeiträge: 17
22.01.2016Küchenplanung mit Insel und bodentiefe FensterBeiträge: 12
18.11.2020Fenster während der Bauphase schützen, aber wie?Beiträge: 15
16.12.2020Graue/Anthrazitfarbene Fenster - das neue „weiß?“Beiträge: 90
29.12.2019Welche Absturzsicherung für die Bodentiefen Fenster? Vorteile/NacBeiträge: 26
18.09.2016Fenster-/Fassaden-/Garagenfarbe - mal was anderesBeiträge: 18

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben