Town & Country möchte Baukran und Transportkosten berechnen

4,30 Stern(e) 13 Votes
P

Pinkiponk

D.h. Du hast noch garkeinen Gebührenbescheid bekommen und hast garnicht der Gemeinde überwiesen, sondern der Kranfirma, ...
Nein, ich habe nicht an die Kranfirma überwiesen, sondern an unseren Hausbauer, der von uns authorisiert wurde, die Kranfirma zu beauftragen. :) Den Gebührenbescheid hat der Auftraggeber an die Gemeinde, also die Kranfirma, erhalten und, wovon ich ausgehe, auch bezahlt. Ich wollte kein Durcheinander in die Vorgänge bringen, auch wenn es uns dadurch mehr Geld kostet.
 
Zuletzt aktualisiert 27.05.2022
Im Forum Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH gibt es 70 Themen mit insgesamt 1057 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben