TG-Stellplatz: Beste Position für 230V Steckdose und Wallbox

4,30 Stern(e) 3 Votes
N

NeuMünchner

Hallo zusammen,

wir haben eine Wohnung mit Tiefgaragenstellplatz gekauft und planen eine normale 230V Steckdose am TG-Stellplatz und auch eine 400V Starkstromleitung als Vorbereitung für eine Wallbox (zum Laden eines Elektroautos irgendwann in der Zukunft). Der Stellplatz ist 3m breit.

Wir bräuchten mal Hilfe bezüglich der besten Positionierung der Steckdose und der Wallbox. Momentan planen wir die 230V Steckdose vorne rechts am Stellplatz (grüner Punkt) und die Wallbox hinten links am Stellplatz (blauer Punkt) zu positionieren.

Macht das aus Eurer Sicht Sinn oder sollte man die Wallbox besser auch an die kurze Wand (wo der grüne Punkt ist) legen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
tg-stellplatz-beste-position-fuer-230v-steckdose-und-wallbox-335258-1.jpg
 
N

nordanney

Macht das aus Eurer Sicht Sinn oder sollte man die Wallbox besser auch an die kurze Wand (wo der grüne Punkt ist) legen?
Gute Frage. Leider kennen wir die Größe des Stellplatzes nicht, dann wäre es einfacher zu sagen.
Ich würde aber lieber Einschränkungen in der Länge als in der Breite bevorzugen. Somit Wallbox + Steckdose am grünen Punkt. Hängt aber auch davon ab, wo der Stecker am Auto ist...
Denkt bitte daran, dass der Strom über Euren eigenen Zähler läuft, ist ja eine WEG.
 
D

danixf

Das würde mir persönlich ziemlich egal sein, weil das ja keine Reichweiten sind, die man mit der Steckdose erreichen muss. Das geht ja eher darum mal das Auto zu saugen oder nicht? So ein 10m Verlängerungskabel kostet 5€ und bezüglich der Wallbox, das Kabel für die E-Auto ist ebenfalls immer recht lang. Die Position lässt sich schlecht festlegen, weil der Steckplatz am Auto nicht immer gleich ist.
Ich würde schlichtweg die günstigste Variante nehmen.
 
N

NeuMünchner

Danke für Eure Antworten.

Der Stellplatz ist 3m breit und ca. 6m lang. Bei den aktuellen Tesla's ist der Ladestecker hinten links am Auto, daher hatte ich die Wallbox am blauen Punkt geplant.

Den Staubsauger würde man an der Steckdose anschliessen und dafür fanden wir die Position am grünen Punkt ganz gut. Kostenmässig können wir die Position frei wählen. Beide Anschlüsse laufen natürlich auf unsere Wohnung.
 
N

NeuMünchner

Ja, ginge prinzipiell schon mit dem rückwärts parken, aber meine Frau hat schon angemerkt, dass Sie nur vorwärts einparken will Ist halt schön einfach gerade reinzufahren und war auch der Grund warum wir den Stellplatz dort genommen haben.
 
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Im Forum Haustechnik / Ökologisches Bauen gibt es 920 Themen mit insgesamt 12132 Beiträgen


Ähnliche Themen zu TG-Stellplatz: Beste Position für 230V Steckdose und Wallbox
Nr.ErgebnisBeiträge
1Stromspeicher auch für E-Auto unrentabel? Kosten Wallbox + Speicher 79
2Positionsempfehlung Wallbox in Doppelgarage 42
3KfW Programm 440 - Ladestationen für Elektroautos - Wallbox 26
4Welche Wallbox für Elektroauto 18
5Anschluss Wallbox in der Garage 23
6Lage Haus, Stellplatz & Einfahrt auf Grundstück? 10
7Stellplatz / Zufahrt Problem bei Hanglage (v. Straße ansteigend) 12
8Umbau einer Wohnung im Elternhaus - Kredit, ohne Eigentümer zu sein? 11
9Ausgewiesener Stellplatz als Garten nutzen 13
10Wer muss die Höhe Garagen/Stellplatz wiederherstellen? 50
11Finanzierung durch Beleihung einer Wohnung der Oma 12
12Kleine Wohnung - Platzsparende Einrichtung?? 11
13Wäschetrocknen in neuer Wohnung verboten?! 10
14Der Vermieter kommt einfach in die Wohnung. 13
15Wohnung zu GbR Übertragen ohne Weiteres möglich? 33
16Darf in der Wohnung geraucht werden ? 18
17 Wohnung kontrollieren ? 15
18Unerwarteter Verkauf von gemieteter Wohnung. Optionen? 72
19Feng Shui in der Wohnung ? 11
20Wohnung verkaufen und Haus bauen? Was meint ihr? 14

Oben