Terrassenbau Fragen zum Holz

5,00 Stern(e) 3 Votes
H

hg6806

Guten Morgen zusammen,

in den nächsten Wochen möchte ich mich an den Terrassenbau ranwagen. Dabei möchte ich auf den Verdichteten Boden Schalsteine einbetonieren (Muss noch 30cm höher kommen) und auch mit Beton auffüllen. Darauf die Unterkonstruktion, und darauf wiederum die Terrassendielen. Als Dielen habe ich mir Douglasie ausgesucht. Die ist unbehandelt. Sollte man die direkt Streichen oder einölen?
Als Unterkonstruktion wollte ich Kesseldruckimprägnierte Kiefer nehmen. Geht das oder sollte ich hier auch Douglasie nehmen. Das bekomme ich aber auch nur unbehandelt und ist mir so etwas zu anfällig.

Beste Grüße
Tobias
 
N

nordanney

Denk dann bitte auch an Unkrautvlies, Pads (damit die Unterkonstruktion nicht im Wasser auf den Steinen steht) sowie einen konstruktiven Feuchtigkeitsschutz für die Dielen.
Als Unterkonstruktion würde ich ausschließlich passendes Hartholz nehmen, dass nicht so schnell verwittert, wie es die Douglasie oder gar die Kiefer tut (z.B. Bangkirai oder Bongossi).

Warum aber eine so aufwendige Konstruktion mit Schalsteinen? Einfach bei eb... (Kleinanzeigen) günstig Pflanzringe kaufen oder schenken lassen. Dann einfach in ein kleines Betonbett auf dem Boden ausrichten und gut ist es. Alternativ z.B. auch KG-Rohre mit Beton füllen. Für den Laien gibt es genug kostengünstige und einfache Möglichkeiten. Ich habe am letzten Wochenende unsere Unterkonstruktion auf Mörtelsäckchen (= Gefrierbeutel) gelegt.
 
H

hg6806

Als, Pads werde ich Dachpappe nehmen.

KG Rohre ist eine coole Lösung. Überlege ich mir! Muss jedoch c.a 20-25cm hochkommen (ohne Unterkonstruktion und Dielen).

Hartholz ist meist Tropenholz, und das möchte ich nicht. Zumal es fast das Doppelte kostet, und so kann ich theoretisch nach 10-15 Jahren einfach alles neu machen.
 
Zuletzt aktualisiert 24.07.2024
Im Forum Terrassenplatten - Terrassenböden gibt es 108 Themen mit insgesamt 780 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Terrassenbau Fragen zum Holz
Nr.ErgebnisBeiträge
1Terrassen Unterkonstruktion auf Holz Witterung 11
2WPC Dielen auf Stahlkonstruktion - Unterkonstruktion unklar 18
3Risse in Keller-Beton-Außenwand festgestellt wie ist vorgehen 33
4Bodenplatte, Zu wenig Zement im Beton 19
5Wo Rohre für Kontrollierte-Wohnraumlüftung in oberster Geschossdecke verlegen 21
6Roststellen Beton - Decke zu Wand - Neubau 12
7Neubau mit Keller | WU-Beton plus Ringdrainage 21
8Fliesen auf Beton entfernen 16
9Zusätzliches Badezimmer über Bauträger oder nur Rohre legen? 10
10Beton unter Dachrinnen-Fallrohr 13
11Regen auf Beton Betonplatte schädlich? 12
12Keller aus WU-Beton - Schalterproblem 12
13Geschossdecke: Beton oder Holzbalkendecke - Vor und Nachteile!? 20
14Dacheindeckung - Ton oder Beton? 16
15Y-Tong vs Beton ohne extra Dämmung in der Praxis (Heizkosten) 38
16Darf man KG-Rohre in Kies verlegen? 11
17Einbaudosen Beton verbinden | DALI Schaltung 10
18Fußbodenheizung unter Dielen 50
19Gibt es Polygonal-Platten aus Beton auf dem Markt? 13
20Pflastersteine aus Beton selbst gießen 12

Oben