Telekom APL außen vs innen

4,50 Stern(e) 4 Votes
T

Tentakel

Hallo Häuslebauer,

da bald der Hausbau beginnt habe ich die Telekom nach Telefonanschluss gefragt. Dabei wurde am Telefon nur der Einbau im Haus beworben. APL an der Außenwand wurde nur auf Nachfrage erwähnt, mit der Aussage, dann würde die Telekom, den irgendwo an die Wand bauen. Mehr wisse Sie dazu nicht und könnte ich auf der Webseite finden. Was mir aber auch nach langer Suche nicht gelang.

Im Angebotsformular kostet der APL innen 800 Euro pauschal. Die Dame am Telefon meinte die Kosten beinhalten "alles". Frage an erfolgreiche Hausbauer, muss man hier noch mit weiteren Kosten, z.B. Rohrleitung usw. rechnen?

Persönlich würde mich die Aussenmontage des APL auch nicht stören, ist dieser wirklich kostenlos oder muss ich dann mit Montagekosten rechnen? Hat jemand von euch die Aussenmontage bereut?

Die Telekom bietet 400 Euro Gutschrift auf einen Internetvertrag, hat hier jemand Erfahrung wie die Angebote sind? d.h. sind diese ähnlich zu denen auf deren Webseite (1. Jahr 20,- statt 40,- usw...) oder wird hier bei Abschluss über den Bauherrenservice nur schlechtere Tarife gewährt?

Danke!
 
andimann

andimann

Moin,
die 800 € beinhalten auch die Verlegung auf öffentlichem Grund, den Graben auf einem Grund musst du aber selber buddeln.
Habe auch ernsthaft überlegt, einfach einen APL zu nehmen und den dann selber ins Haus zu legen (Ja, ich weiß, darf man nicht, aber mir doch egal....). Habe aber dann letztendlich die 599 € (soviel war bis letztes Jahr bezahlt) und fertig.
Die Tarife sind nach der Auskunft die ich letztes Jahr bekommen habe, die gleichen, wie du sie auf der Homepage finden kannst.


Gruß,

Andreas
 
Nordlys

Nordlys

Da ich ja sparsam bin, hab ich auch erst aussen gewollt, das dann aber in innen geändert. Wir sind nämlich fiber to Home Gebiet. Und da macht nach Auskunft eines Technikers, den ich kenne, nur innen Sinn. Der Vertrag ist identisch mit dem, den jeder kriegt. Nur bei fiber to Home musst Du zwingend den 50 tausender DSL nehmen. Andere Anbieter sind eh nicht möglich. Nach Auskunft von vodafone können sie uns z.B. in so einem Gebiet nicht versorgen, da Telekom da zehn Jahre ein Exklusivrecht hat. Es sei denn wir nehmen Kabelfernsehen und keinen Telefonanschluss. Dann aber sind wir völlig vodafone ausgeliefert. Ist auch nicht besser. Der Mist ist nur, wo man auch fragt, sie sind grottenlangsam bei Telekom, fast keiner hatte bei Einzug Telefon. Karsten
 
RobsonMKK

RobsonMKK

Die 10 Jahre stimmen nicht. Aktuell bist du auf Gedeih und Verderb der Telekom ausgeliefert. Das gilt aktuell nur für Kupferleitung, der sogenannte Investitionsschutz. Für Glasfaser ist da noch nichts geregelt.
 
11ant

11ant

Außen-ApL sind nicht grundsätzlich schlecht, aber eine spätere Verlegung nach Innen kostet vermutlich genausoviel wie gleich nach Innen zu gehen. Und: am ApL schließt man ja noch nichts an, da geht es ja nur weiter zur "ersten TAE". Die wiederum wird man wohl innen haben wollen - will man den Weg dorthin mit einem auf die Wand genagelten Kabel gehen ?

Hat das Haus eine Mehrsparteneinführung, oder müßte man dafür separat durch den Vorgarten buddeln ?
 
T

Tentakel

Danke für die Antworten. Ja wir haben eine Mehrsparteneinführung. Werde auch mal die vorgeschlagenen Foren durchsuchen.

Wahrscheinlich werde ich den ApL wohl einfach nach innen legen lassen und den Anschluss den ersten 2 Jahren bei der Telekom buchen. Wenn es dann bei den 800,- bleibt, ok.
 

Ähnliche Themen
19.02.2021Telekom Hybrid oder Vodafone Kabel - Vor- & Nachteile für InternetBeiträge: 37
14.01.2018Kabel Deutschland oder Telekom oder beidesBeiträge: 14
12.11.2020Internetanschluss: Deutsche Telekom vs. KabelnetzBeiträge: 33
01.02.2017Dauer der Fertigmeldung vom Telekom HausanschlussBeiträge: 22
30.05.2016Telekom / Unity Media Anschluss paralell beantragenBeiträge: 11
20.02.2018Telekom Hausanschluss, eure Erfahrungen. Magenta M ok?Beiträge: 43
03.01.2021Probleme mit der Telekom. Querkabel?Beiträge: 33
08.08.2016Erschließungskosten Telekom, Kabel, StromBeiträge: 10
11.04.2021Ein Leerrohr für die Telekom einplanen?Beiträge: 21
27.08.2020Wird heutzutage noch eine TAE Dose benötigt?Beiträge: 76

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben