Sonnensegel an Dachunterschlägen aus Kunststoff fixieren

Dieses Thema im Forum "Gartenbau / Gartengestaltung / Werkzeug / Maschine" wurde erstellt von Galaxie, 11. 08. 2017.

Sonnensegel an Dachunterschlägen aus Kunststoff fixieren 4.7 5 3votes
4.7/5, 3 Bewertungen

  1. Galaxie

    Galaxie

    24. 01. 2016
    26
    1
    Frage / Anliegen:

    Habt ihr eventuell die Adresse eines Monteurs - der das schon gemacht hat - im Raum Lüneburg - Hamburg?

    Moin!

    Wir möchten ein Sonnensegel auf unserer Terrasse montieren. Es soll 4 x 4 Meter groß sein.

    Besonderheit Nr. 1: ich möchte partout nicht in die Wand bohren. Warum? Ich habe keine Lust, dass da was schief geht oder wenn in x Jahren das Segel ersetzt werden muss plötzlich neue Löcher entstehen müssen, weil das neue Segel eine andere Größe hat usw. Oder dass die Dübeln auf Dauer nicht halten... Also soll das Segel an den Dachunterschlägen bzw. dadurch an den dachsparren befestigt werden.

    Besonderheit Nr. 2: wir haben Kunststoffunterschlägen (ist Standard bei Viebrock). Man sieht dadurch nicht direkt, wo die dachsparren verlaufen. Ein Monteur war schon vor Ort, das Material war schon da und der Monteur sagte, es wäre unmöglich. Er hat eine dachpfanne rausgenommen und schaute von oben und erzählte etwas unklares für mich aber im Endeffekt soll es nicht gehen. Ich habe unseren Bauleiter gefragt, der behauptete, es geht wohl aber es wäre nur etwas komplizierter; weshalb manche das Tuch schon schmeißen.

    Frage: hat jemand das schon mal gemacht? Habt ihr eventuell die Adresse eines Monteurs - der das schon gemacht hat - im Raum Lüneburg - Hamburg?

    Alternativ könnte man ein Pavillon kaufen aber wir finden ein Sonnensegel grundsätzlich schöner und praktischer.

    Danke für eure Hilfe!
     
    ---------------
    Bautagebuchverzeichnis von Hausbau-Forum.de
    Bautagebücher finden / eintragen
  2. Die Seite wird geladen...


  3. MundS

    MundS

    29. 01. 2017
    29
    5
    Hallo TS,

    die Befestigung einer Sonnensegelecke an einem Sparren sehe ich kritisch; besser mittels UK alle beteiligten Sparen verbinden.

    Die Befestigung im Mauerwerk ist äußerst unkompliziert und mit Klebeanker gut zu lösen.

    Sachverständige Grüße Matthias
     
    ---------------
    Bautagebuchverzeichnis von Hausbau-Forum.de
    Bautagebücher finden / eintragen
  4. Galaxie

    Galaxie

    24. 01. 2016
    26
    1
    Hi,

    Warum siehst du das kritisch? Was ist ein UK?
     
    ---------------
    Bautagebuchverzeichnis von Hausbau-Forum.de
    Bautagebücher finden / eintragen