Sichtbetonwand--und Treppe

4,60 Stern(e) 5 Votes
Hallo zusammen,

Wir befinden uns aktuell in der Werkplanung unseres Hauses und stellen uns folgende Frage: geplant ist im wohn-/Essbereich eine etwa 2m Breite, 0,35m Tiefe und 8,5m hohe Betonwand. Angrenzend hieran befindet sich unser Aufgang ins og. Die Idee war, beide Elemente in sichtbeton auszuführen. Optisch sagt uns aber eher eine verspachtelung zu, da der rustikale Look echten sichtbetons nicht ganz unser Fall ist und diese Variante teurer ist. Eine verspachtelung der Treppe ist vermutlich aber eher schwierig zu realisieren. Sichtbetonwand und Treppe sollen exakt gleich aussehen.

Jetzt stellt sich die Frage, was wir unter Berücksichtigung von Kosten und gestalterischen Aspekten am sinnvollsten machen können?

Auch war die Idee, in die Sichtbetonwand eine Flächenheizung zum heizen/kühlen zu integrieren. Technisch/gestalterisch/Kosten technisch aus eurer Sicht sinnvoll?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Beste Grüße
Andreas
 
Ich würde ir gerne helfen, verstehe aber die Frage noch nicht so richtig. Du schreibst, ihr wollt Sichtbeton, euch gefällt jedoch die Optik nicht? Gibt es mal nen Plan? Würde gerne helfen aber mehr Futter bitte ....
 
Danke für die Antwort. Es ist recht einfach. Unter der Prämisse der gleichen Optik für die Betonwand und Treppen und möglichst günstig: sichtbeton oder normale betonausfuehrung und dann verspachteln.
Es meiner Sicht spricht alles für die verspachtelung, ich weiß nur nicht ob das bei der Treppe funktioniert (Abnutzung).
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Eure Fragen zu SchwörerHaus KG werden im Fernsehen von Schwörerhaus höchst persönlich beantwortet. Stell jetzt hier deine Fragen!
Danke für deine Einschätzung. Ich werde mir 2 Angebote vom Rohbauer einholen und die Preise vergleichen, bin gespannt. Bzgl. Optik gibt es sicherlich auch sehr schönen echten beton, auch das muss ich mir mal zeigen lassen.
 
seid ihr weitergekommen bei eurer Entscheidung?
Ich überlege auch die Treppe als Sichtbetontreppe zu machen aber da man wohl nicht immer sagen kann wie das genau aussieht am Ende habe ich auch schon über so eine Beschichtung aus Microzement oder sowas nachgedacht. Aber das wird dann vermutlich wieder teurer als wenn ich einfach Fliesen draufmachen würde oder? Zumindest hat man mir das gesagt als ich überlegt habe den Boden nicht zu belegen sondern den Estrich abschleifen zu lassen..
 
Oben