Rollläden zentral steuern - Welche Lösung?

4,60 Stern(e) 9 Votes
P

Palme23

Hallo zusammen,

wir bauen aktuell unser EFH mit einem GU. Wir haben im Angebot elektronische Rollläden und Raffstore. Im Angebot ist auch für jeden Rollladen bzw. jeden Raffstore ein Schalter geplant. Nun sind wir allerdings nicht ganz zufrieden, da wir keine Möglichkeit hätten alle Rollläden und Raffstore auf einmal runterfahren zu lassen. Aktuell sehe ich folgende Lösungen:

1) Ein zentraler Schalter pro Ebene (Kellergeschoss, Erdgeschoss, Obergeschoss), der alle Rollläden/Raffstore dieser Ebene runterfährt. Scheinbar laut Elektriker kompliziert hinzubekommen und recht teuer (= 1000 € pro Schalter + Verdrahtung).

2) Jeder Rollladen/Raffstore bekommt ein Aktor (heißt das so?), den wir per Funk ansteuern können. Sprich, alles funktioniert mit Schaltern, aber ich habe die Möglichkeit ein Funksignal an alle Rollläden zu senden, damit sie runter bzw. hoch gehen.

3) Es werden elektrische Funkantriebe verwendet (z.B. Somfy Rs 100 io). Dann bräuchte es auch keine Schalter mit Leitungen zu den Antrieben. Allerdings habe ich dann an der ganzen Wand Funkschalter kleben. Ist das wirklich toll?

Und dann gibt es bestimmt kluge Möglichkeiten, an die ich nicht gedacht habe… Könnt ihr mir helfen?
 
H

haydee

Ich verstehe nicht warum du bei 3 eine ganze Wand voll hast. Es gibt einen Zentralschalter z.b im Flur und am Fenster kann du einzelne anbringen um den jeweiligen Rolladen einzeln zu bedienen
 
P

Palme23

Ich verstehe nicht warum du bei 3 eine ganze Wand voll hast. Es gibt einen Zentralschalter z.b im Flur und am Fenster kann du einzelne anbringen um den jeweiligen Rolladen einzeln zu bedienen
Da habe ich mich vielleicht nicht gut ausgedrückt. Ja, es sind nicht mehr Schalter, nur es sind Schalter, die man an die Wand klebt (zumindest bei Somfy), die dann anders aussehen als der Rest und ich sehe schon die Kinder die Schalter wegreißen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Tarnari

Tarnari

1000€ pro Schalter? Also 3000€ für alle drei Etagen? Da soll nochmal einer sagen, KNX sei teuer.
Heftig...
 
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben