Problem mit hauswasserwerk, durchflussmesser verliert Druck

4,50 Stern(e) 6 Votes
I

imsi123

Hi, ich bin ein bisschen am verzweifeln. Ich hatte schon längere Zeit von Graf eine Zisterne mit passendem HausWasserwerk zur Gartenbewässerung gekauft. Einbauen sollte dies der Installateur der die Haus Installation auch macht. Nun hat sich das alles hingezogen und der Installateur hat nur subUnternehmer geschickt, so dass die Kommunikation und so weiter und sofort sehr schlecht lief und wir uns also im Großen und Ganzen ziemlich überworfen haben ob der ganzen Situation.
Ich habe also die Außen Verteilung selber gemacht mit den Garten Pipelines von Gardena und den Verbindungsstücke Usw. Die Zisternenpumpe saugt Wasser an und füllt auch Frischwasser nach in die nachspeisekonsole. Soweit würde ich sagen funktioniert alles.der Durchflussmesser (Control Matic RMC E) Steuert das starten oder abschalten der Pumpe, wenn Zapfstellen geöffnet werden . Nun habe ich das Problem dass der Druck von dem Durchflussmesser nicht gehalten wird, Wenn die Zapfstellen geschlossen sind. der Druck fällt stetig und ist dann irgendwann auf null. Der Durchflussmesser geht dann auf Fehler und startet nicht wenn ein Außen Wasserhahn geöffnet wird. Das ist natürlich Scheiße. Ich kann ja nicht jeden Tag die Pumpe resetten. Ich habe demnach ein/mehrer Lecks in den Außen Wasserleitungen? Den Teil den ich noch kontrollieren kann habe ich kontrolliert da ist nichts zu sehen. Natürlich gibt es auch ein paar Winkel unter der Einfahrt, da komme ich jetzt leider nicht mehr dran. Vielleicht ist die Steckverbindung dort im Nachhinein noch undicht geworden?!?Das RückschlagVentil in der Zisterne habe ich schon kontrolliert, da scheint nichts zurück zu laufen. Auch die GK-Kupplung zwischen Pumpe und Saugschlauch ist ganz neu und scheint auch dicht zu sein. Auch sehe ich keine Luft im Saugschlauch. Ein Fehler sehe ich dort jetzt erst mal nicht. Also eher die Wasser Abnehmer Seite.Was ich jetzt aber garnicht verstehe ist warum die Pumpe nicht anspringt um den Druck wieder zu erhöhen? Ich meine solange ich Wasser in der Zisterne habe könnte es mir prinzipiell auch egal sein wenn die Pumpe immer mal an springt um den Druck wieder aufzubauen.
Oder gibt es vielleicht einen anderen Durchflussautomaten Den man besser einstellen kann?
Vielleicht kann mir jemand helfen. Danke
 

Anhänge

D

dab_dab

Wir haben ja ein ähnliches System:

Bei uns läuft es problemlos. Zu Beginn gab es bei uns auch das Problem, dass auch hin und wieder Druckabfall und Fehler Druckwächter gab: Die Lösung lang bei uns letztlich auf der Saugseite. Seit 2 Jahren keinerlei Probleme mehr. (Wäre Druckseite undicht, würde die Pumpe einfach regelmäßig anspringen, sobald Schwellenwert Druckwächter unterschritten wird, auch wenn alle Verbraucher geschlossen sind - aber nie komplett abfallen)

Folgendes würde ich auch bei Dir zunächst prüfen:
  • wie lange ist die Ansaugseite (Zisterne bis Hauswasserwerk)? Sie soll max 10m lang sein
  • sie muss wirklich dicht sein - von der Schwimmenden Entnahme/Rückschlagventil bis zur Pumpe - also alle Verbindungsstellen und Schellen prüfen
  • bei der GK Bajonettkupplung vor dem Kugelhahn bin ich mir nicht sicher, ob diese auch für Ansaugung/Unterdruck geeignet ist oder ob da nicht evtl. minimal Luft angesaugt wird (sieht man nicht als Undichtigkeit). Die würde ich mal entfernen und dann testen: also statt Kugelhahn - Klauenkupplungen - Saugschlauch neu: Kugelhahn - Schlauchnippel - Saugschlauch
edit ich zitiere meine googlergebnis dazu:
Eine Standardkupplung dichtet durch Verdrehen der Bajonettanschlüsse gegeneinander und ist nicht unterdruckdicht, d.h. nicht für den Saugschlauch geeignet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt aktualisiert 27.05.2022
Im Forum Gartenbau / Gartengestaltung gibt es 1281 Themen mit insgesamt 17992 Beiträgen

Ähnliche Themen
22.07.2021Zisterne zur Gartenbewässerung - Welche Pumpe? - Seite 6Beiträge: 69
24.10.2019Wasserleitung aus Zisterne frostsicher machen Beiträge: 13
23.03.2021Zisterne im Garten / Einfahrt - Seite 3Beiträge: 36
14.06.2020Wasserbedarf Garten/Jahr --> Lohnt sich Zisterne? Beiträge: 53
11.06.2020Zisterne trotz Regen immer leer Beiträge: 14
17.07.2017Ideen Frostsichere Wasserführung Zisterne? Beiträge: 13
16.11.2015Regenwasser-Zisterne: Sinnvoll? Nötig? Kosten? - Seite 2Beiträge: 25
18.02.2018Dimension Zisterne - B-Plan Tipps - Seite 5Beiträge: 62
02.05.2022Niederschlagswasser zwingend zu versickern - Seite 8Beiträge: 95

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben