Planung EFH in Hanglage - Grundstück optimal ausnutzen

4,30 Stern(e) 4 Votes
H

haydee

Wo soll die Oma wohn?
Was ist wenn Oma keine Treppen laufen kann oder einen Rollator braucht?

Finde separate WC‘s mehr als suboptimal mit kleinen Kindern. Zumal auf dem Stock noch ein zweites Vollbad ist.

Hauswirtschaftsraum sehr klein. Waschbecken für Handwäsche fehlt.

Schrankraum so nicht nutzbar.
Das OG wirkt nach Tetris

Treppe sollte hell genug werden.
 
H

haydee

Da bin ich aber erstaunt ... warum nicht, haydee?
zwei Reihen Schränke und dann ist der Durchgang sehr eng. Gerade der Eingangsbereich der mit Wäschekörbe begangen wird. Da bleiben 90 cm - den Platz den die Türe braucht.
Oder habe ich einen Knick in der Optik?
 
RomeoZwo

RomeoZwo

Hallo,
das Büro oben und das dazugehörige Bad würde ich jetzt mal als "Omabereich" identifizieren.
Hat keine Stufen zum Eingang, hat ein eigenes Bad ...
Die 3 Stufen zum Privatbereich (Schlafzimmer/Kinderzimmern) sollen dann vermutlich der "Omaschutz" dieses Bereichs sein , oder zumindest eine gewisse räumlich Abtrennung. Wenn die Abgrenzung Büro/Gästezimmer zu Privaträumen ein wichtiges Kriterium ist, finde ich die Lösung gar nicht mal so schlecht.
 
kbt09

kbt09

naja, Raumbreite 230 cm ... vielleicht 220 cm, wenn die Wände angepaßt werden, da würde ich die 4m planoben mit 60 cm tiefen Schrankkorpussen stellen, planlinks von der Schlafzimmertür die 2m ebenfalls. Mit Türen bleiben dort dann tatsächlich die gut 90 cm.
Im Eingangsbereich dann knapp 3m Kommoden in 40 cm Tiefe. Das sollte eigentlich Luft und Stauraum genug geben.
 
Zuletzt aktualisiert 28.11.2021
Im Forum Planung Grundriss / Grundstück gibt es 1986 Themen mit insgesamt 67510 Beiträgen

Ähnliche Themen
19.02.2020Lage Gäste-WC - Eingangsbereich?Beiträge: 28

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben