passivhaus

"Mitglieder stellen sich vor" erstellt 20. 07. 2014.

passivhaus 4.5 5 4votes
4.5/5, 4 Bewertungen

  1. passivhaus

    passivhaus

    20. 07. 2014
    308
    46
    Hallo, ich bin 35, habe drei Kinder von 2 - 7, bin Alleinverdiener (angestellter Arzt), wohne in Neunkirchen im beschaulichen Saarland und würde gerne das Projekt Hausbau angehen.

    Ich bin ein echter Natur- und Pflanzenfreak, mein Traum wäre daher ein alleinstehendes geräumiges naturnahes Passivhaus mit vielen großen Fenstern (für viele Pflanzen) am Kleinstadtrand, zusätzlich mit Wintergarten, transparant überdachter Veranda (für Pflanzen und Feiern im Sommer), Carport und großem Grundstück für Biotop mit Teich, Gemüsegarten, Steingarten usw.. Keller wäre praktisch, aber aus Kostengründen verzichtbar. Hausbepflanzung (Außenwände und ggf. Dach) und Bauen mit Naturstoffen (Holz) wäre natürlich auch super.

    Ich hoffe, dass man mir hier weiterhelfen kann. Am liebsten wäre mir ein im Passivhausbau erfahrener und seriöser Bauunternehmer, der sich um alles kümmert, so dass alles in einer Hand bleibt. Aufgrund fehlender handwerklicher Fähigkeiten sind Eigenleistungen leider nur bregrenzt möglich (Tapezieren vielleicht).
     
  2. Die Seite wird geladen...


  3. f-pNo

    f-pNo

    17. 06. 2013
    1.457
    342
    Hallo Passivhaus,

    herzlich willkommen.
    Mal schauen, ob Dir jemand weiterhelfen kann - dazu solltest Du ggf. in den entsprechenden Kategorien einen eigenen Tread aufmachen.

    Zu einen Punkt möchte ich (als Vater) aber doch direkt etwas sagen:
    Ich hätte zu viel Angst davor, dass bei der Kombination Kleinkind - Teich etwas passiert. Manch ein Kind ist schon in ner Pfütze ertrunken. Diesen Punkt würde ich persönlich direkt von der Wunschliste streichen.

    Gruß
    f-pNo
     
  4. Nemo2008

    Nemo2008

    7. 05. 2017
    29
    13
    Hallo Passivhaus,

    Hast Du schon dein Traumhaus gebaut?
    Wir wohnen auch in einem Passivhaus aus Holz und sind sehr zufrieden. Vor allem bei der Hitze ist ein Passivhaus ein Segen.
    Viele Grüße,
    Marta
     
  5. passivhaus

    passivhaus

    20. 07. 2014
    308
    46
    Wir wohnen schon seit 2 Jahren drin! Es ist allerdings "nur" KfW-55 geworden.
     
  6. tomtom79

    tomtom79

    2. 06. 2014
    1.652
    321
    Warum diese Entscheidung ?
     
  7. ypg

    ypg

    2. 10. 2012
    14.131
    2.777
    Soviel ich mich erinnere, waren es Kostengründe.
     
< opalau | swenson >