Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
29.341
Beiträge
332.350
Mitglieder
45.073
Neuestes Mitglied
TheKMKM

Darlehen Einkommen hausbau

4,00 Stern(e) 6 Votes
naja ich meinte da auch weniger speziell dich persönlich. Ich lese nur schon seit längerer Zeit mit und habe das Gefühl halt bei einigen Posts.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Eigenkapital ist natürlich wichtig, aber jetzt nicht zu Bauen um zu Sparen?
Das kann m.E auch gewaltig nach hinten los gehen.

Wenn man 1000€ Im Monat Spart hat man in 5 Jahren 60000€

In den 5 Jahren zahlt man ca 40000€ Miete und der Hausbau ist um 2% p.a teuer geworden das macht ca 30000€
Und Tiefer sinken werden die Zinsen bestimmt nicht sein.

Meiner Meinung nach wer es sich jetzt Leisten kann wird es sich nach dem Sparen auch nicht besser leisten können, vorausgesetzt natürlich Rate passt zum Gehalt (ca 30% vom Netto)
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Hier schreiben zwar viele von Ihrer monatlichen Rate, die oft niedrig erscheint. Aber mich würde mal interessieren, nach wie viel Jahren ihr wirklich fertig seid. Also wie viel Restschuld bleibt am Ende des Darlehens (ohne Sondertilgung, gemäß Tilgungsplan)? Und wie lange zahlt ihr so im Schnitt ab? Wir haben 20 Jahre fix, dann aber noch 93t€ Restschuld. 25 Jahre hätte aber einen deutlichen Zinsaufschlag gekostet und an der monatlichen Rate nichts verändert. Wenn, dann wären wir gerne mit der Rate runter. Aber so versuchen wir, es in 22-23 Jahren zu tilgen. Mal sehen, wie viel wir am Ende wirklich noch neu verzinsen lassen müssen. Ausgehend von heute könnten wir aber auch einen Anstieg auf 10% verkraften, das habe ich vorsichtshalber mal durchgerechnet :D
 
Hab 400k finanziert zu knapp 2%, Fremfinanzierungsgrad 49% und genieße es jeden Tag in den eigenen vier Wänden zu residieren. Im notfall könnte ich ca 300k Mittel frei machen zur amortisation falls das zinsumfeld geändert hat bei fälligkeit der hypothek.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Aber mich würde mal interessieren, nach wie viel Jahren ihr wirklich fertig seid. Also wie viel Restschuld bleibt am Ende des Darlehens (ohne Sondertilgung, gemäß Tilgungsplan)? Und wie lange zahlt ihr so im Schnitt ab?
Wir haben 15 Jahre Fix. Restschuld ohne Sondertilgung knapp 24500 Euro (von ursprünglich 185k).

Unser Plan: spätestens zum Ende der Laufzeit von 15 Jahren alles abbezahlen. Da wir jährlich mind. 2500 Sondertilgen dürfen und die auch mind. einzahlen werden, dürften wir in ca. 13 Jahren fertig sein. (vorausgesetzt es geschieht nix ;) )
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben