Bank Rate Restschuld Zinslast Finanzierer

4,00 Stern(e) 6 Votes
Das Problem bei den Amis war eher, dass die den Wert des Hauses als Hypothek für Konsumentenkredite genutzt haben. Dh. die Kreditsumme ist nicht getilgt worden, sondern gestiegen. Solange die Häuserwerte auch gestiegen sind, hat das funktioniert. Sinkt aber der Häuserwert ist der Kreditwert > Hauswert.
 
Es ist doch für das Risiko völlig irrelevant, wie hoch der EK-Anteil ist. Ob ich nun 500k€ Schulden bei 500k€ EK habe oder nur bei 100€ EK, das Risiko das Haus zu verlieren hängt rein davon ab, wie die Einkommen-/Ausgabensituation ist. Das eingesetzte EK ist so oder so weg und zählt zu dem Zeitpunkt nicht mehr.

Beim dann notwendigen Verkauf kann es einem das Leben hInterhypr deutlich erleichtern, aber das Haus ist so oder so weg. Wenn ich aber die ersten 10 Jahre "durchhalte", habe ich genau dieselbe Situation, wie wenn ich am Anfang mehr EK gehabt hätte.
Ich bin mir sicher, die Verhandlungsposition gegebenüber der Bank, ist im Fall der Fälle deutlich besser, wenn das Haus mehr Wert ist als die Restschuld. Das ist allein von der Höher des EK abhängig. Stichwort: tilgungsfreiheit über einen gewissen Zeitraum etc.

Oder andere Option: Im Fall der Fälle das Haus vermieten um es nicht zu verlieren. Auch das halte ich nur für machbar, wenn die Zinslast nicht zu hoch ist. Damit wären wir wieder beim EK.

Wenn der Hauptverdiener ausfällt, ist es völlig egal ob er mit 10000 EUR im Monat eine Rate von 3000 EUR bedient hat oder mit 3000 EUR eine Rate von 1000 EUR. Beide haben ein Problem. Der 60% Finanzierer kann es aber eher lösen als der 100% Finanzierer.

Das ist natürlich alles nur meine graue Theorie und vielleicht liege ich auch völlig falsch. Aber daher schreiben wir ja hier um andere Sichtweisen zu lesen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Auch wenn Ihr Euch angegriffen fühlt...Ich bleibe bei meiner Meinung: 420t EURO ohne viel EK und auf 29 Jahre...würde ich mir nur als Beamter trauen*. Das Einkommen kann nicht riesig sein, sonst stellt man ja wohl kaum so eine Finanzierung auf die Beine.

* nennt mich gern einen Angsthasen :)
Wieso kann das Einkommen nicht riesig sein? Ab wann fängt riesig überhaupt an?

Ohne entsprechendes Einkommen, wird man auch nicht ohne weiteres so einen Kredit bekommen.

Abgesehen davon muss man ja nicht unbedingt 200+m2 Wohnfläche haben. Manche müssen es wohl, um Ihren Status in der Gesellschaft aufrecht erhalten zu können.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben