Statistik des Forums

Themen
29.795
Beiträge
340.825
Mitglieder
45.388
Neuestes Mitglied
Muck2019

Ofen Zuluft durch die Kellerdecke

4,70 Stern(e) 3 Votes
Hallo Zusammen,

wir sind gerade dabei unsere Zuluft für den Holzofen einzuplanen.
Diese würden wir gerne durch den Keller führen und dann direkt unter dem Ofen ins EG durchlassen.

Es würde uns Interessieren ob noch mehr diesen weg gegangen sind oder doch eher direkt durch den Schornstein oder eine Öffnung in der Außenwand des "Wohnbereichs".

Weiß jemand ob das Zuluftrohr beim Durchbruch der EG Decke noch gedämmt sein muss? Sprich sollten wir für ein 100er Rohr eine 100er Öffnung planen oder lieber etwas mehr?

Viele Grüße
 
muss mehr wegen Dämmung und Kondenswasser und wärmebrücke.

wir haben zweischaligen Schornstein. ist super. die zuluft wird dann vorgewärmt, der stutzen unten zum ofen rüber wird nicht kalt, keine wärmebrücke, keine Kernbohrung, kein Gedöns.
 
Unsere Ofenzuluft geht durch den Keller. Gedämmtes Rohr (DN100 oder 150, müsste ich nachsehen) geht beim Ofen senkrecht durch den Boden in den Heizungskeller. Dort unter der Decke bis zur Kellerwand, von da schräg nach oben in die Aussenwand.

Grüße
Harald
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben