öko-domo Häuser! In 15 Tagen steht der Rohbau komplett

4,30 Stern(e) 3 Votes
G

grubimaierhallo

Positiv oder negativ?????????
Wer hilft mir weiter!!
Wer kennt die Firma öko-domo mit Sitz in Landau????
Wer hat schon Erfahrungen mit dem Bausystem( Wallfit),
mit der Beratung vor, während und nach der Baufase?????
Die Firma gibt es schon seit angeblich 25 Jahren und hat in
Deutschland über 5000 Häsergebaut( laut Berater).
Also kennt Ihr die Firma, die Häuser habt Ihr Erfahrung dann teilt sie mir bitte mit!!!
Danke!!
 
Zuletzt bearbeitet:
T

timfroehle

kennt keiner diese Firma????
oder will keiner etwas erzählen?????
WER KANN MIR HELFEN???????
BBBBIIITTTTTEEEEE!!!!!!!!
Hallo grubimaierhallo,

Wir haben vor ca. 1 Jahr mit öko-domo ein massives Fertighaus gebaut. Nach dem Besuch des Fertighauscenters in Fellbach im warmen Sommer wußten wir, es kommt nur ein Massivhaus in Betracht. Wir wollten Sicherheit. Die Firma gibt's schon lange, die Fachkenntnis des Beraters war überzeugend, der uns auch über die Finanzierung und die KfW-Mittel Auskunft geben konnte, die wir mit den guten Energiewerten erhalten hatten. Der Berater hatte uns schon fertige Häuser von außen gezeigt, ohne einen Termin mit den Bauherren zu machen, weil die angeblich nicht gestört werden wollten? Dann sind wir auf eigenen Faust nochmals hingefahren und die Leute waren ganz nett und nicht abweisend und haben uns ihre Erlebnisse erzählt. Aber bis auf inexakte Fliesenarbeiten im Bad, die dann von öko-domo neu und dann sauber verlegt wurden, waren die auch sehr zufrieden und konnten noch vor dem geplanten Termin einziehen, was für den Schulbeginn ihrer Kinder wichtig war. Die eigentliche Bauzeit war bei uns sensationell schnell. Wir haben ohne Keller gebaut. Nach ca. 3 Tagen war die Bodenplatte fertig und nach weiteren 5 Tagen war das Dach gedeckt. Und bei dem System sind die Fenster und sogar die Haustür in den massiven Wänden bereits eingebaut, sodass nach 8 Tagen der Bau absolut dicht war. Der Einbau der Heizung, Wasserinstallation und Elektroausstattung dauerte aber ca. 3 statt der 2 Wochen, die uns der Berater nannte. Den Innenausbau (Fliesen, Tapeten) haben wir selbst übernommen, weil wir unsere vorher festgesetzten Gesamtkosten nicht überschreiten wollten. Öko-domo ist nach unseren Vergleichen zwar etwas teurer als manche anderen Anbieter, mit denen wir zuvor gesprochen hatten, dafür haben wir aber echte Markenprodukte (die Fenster sind z. B. von Weru, etc.), keine krummen Wände, keinen Ärger oder Baustress. Konnte bei der kurzen Bauzeit auch kaum aufkommen. Und unsere etwas aufgefallenen Planungswünsche wurden wirklich so umgesetzt, wie WIR es wollten. Ist ja auch nicht so selbstverständlich. Wir heizen mit einer Wärmepumpe mit Lüftungsanlage und sind mehr als zufrieden mit den Heizkosten und dem tollen Klima. Besonders Jetzt wieder, wenn es draußen heiß ist, haben wir angenehme Temperaturen im Haus. Mehr als 25 Grad werden es nie. Die Wallfitwände sind schon überzeugend. Bei dem, was man so im Fernsehen an üblichen Baukatastrophen sieht, hätte ich mir so schnell und exakt einen Hausbau nicht vorgestellt. Fünf Wochen nach Baubeginn haben wir mit dem Tapezieren angefangen. Nur die Vorlaufzeit hat länger gedauert, als wir uns vorgestellt hatten. Zuerst dauerte die Planung mit dem Architekten 5 Wochen. Wir hatten auch einige sehr spezielle Wünsche, die er aber geschickt umgesetzt hatte. Dann dauerte es wegen der Statik und Produktion noch 7 Wochen, bis mit der Bodenplatte begonnen wurde. Der Berater sagte, dass die Planungszeit bei allen Anbietern so lange dauern würde?? Auch war eine Fensterscheibe war gerissen und der Austausch dauerte uns mit 3 Wochen etwas lang. Wir wohnen an einer vielbefahrenen Straße und bemerken den Lärm kaum, weil die schweren Wände und dreifach verglasten Fenster sehr gut den Lärm abhalten. Deshalb haben wir uns auch für die Lüftungsanlage entschieden, bei der die Fenster geschlossen bleiben können.
Zusammengefasst: Unsere persönlichen Wünsche wurden umgesetzt, geringfügig teurer als der Durchschnitt, dafür gute Qualität, schnell und problemlos gebaut, tolles Wohngefühl.

Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte!

MFG, Tim
 
G

grubimaierhallo

Hallo!!

Vielen Dank für die Antwort!
Wir haben uns gegen öko-domo entschieden!
Wir hatten in 2 Monaten 4 Termine mit öko-domo wobei nichts festgelegt wurde! Keine klare Linie und ich hatte auch kein gutes Bauchgefühl!!!
Alles ziemlich ( unseriös) komisch!!
Als wir dann etwas Druck machten um weiterzukommen waren der Bauleiter, Verkäufer,.... immer sehr beschäftigt!!!
Das alles vor Baubeginn!!! Wie sollte das dann erst nach Baubeginn sein???
Wir lassen unser Haus jetzt von einer regionalen Firma aus Erlangen bauen!!
Und wir haben ein gutes Gefühl dabei!!
Weil alle immer für uns ansprechbar !
Danke
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
T

timfroehle

Hallo!!

Vielen Dank für die Antwort!
Wir haben uns gegen öko-domo entschieden!
Wir hatten in 2 Monaten 4 Termine mit öko-domo wobei nichts festgelegt wurde! Keine klare Linie und ich hatte auch kein gutes Bauchgefühl!!!
Alles ziemlich ( unseriös) komisch!!
Als wir dann etwas Druck machten um weiterzukommen waren der Bauleiter, Verkäufer,.... immer sehr beschäftigt!!!
Das alles vor Baubeginn!!! Wie sollte das dann erst nach Baubeginn sein???
Wir lassen unser Haus jetzt von einer regionalen Firma aus Erlangen bauen!!
Und wir haben ein gutes Gefühl dabei!!
Weil alle immer für uns ansprechbar !
Danke
Hallo grubimaierhallo,
hm...komisch, dass du solche Erfahrungen gemacht hast. Kann es mir bei weitem so wie du es geschildert hast nicht vorstellen. Ich denke, dass das der Einzelfall ist, kann das aber auch nur von meiner Seite aus sagen.

Gruß Tim
 
G

grubimaierhallo

Danke

ja für uns war es auch sehr komisch!!!
ABER WENN DEIN Bauch nein sagt muß man auch darauf hören und jetzt sind wir mit super Bauchgefühl und toller Beratung doch noch daran unser Haus zu bauen!!! Andere Firma!
Werde unsere Fortschritte noch mitteilen!!
Danke Tim!!
 

Ähnliche Themen
13.09.2019Town & Country ErfahrungenBeiträge: 34
04.05.2020Scanhaus Erfahrungen und andere HausanbieterBeiträge: 37
27.12.2020Viebrockhaus Preise, Erfahrungen, Feedback & TippsBeiträge: 56
23.11.2016Heinz von Heiden - Erfahrungen auch zu VertragsverhandlungenBeiträge: 22
27.02.2015Einbruchsichere Fenster?Beiträge: 33
28.01.2019Feedback zu "Haus der Handwerker"Beiträge: 41
24.01.2021Baufirma - Baubeginn, Kommunikation. Tipps, Erfahrungen?Beiträge: 18
15.01.2021Suckfüll-Unser Energiesparhaus: Erfahrungen?Beiträge: 39
20.12.2016Interhyp Erfahrungen und Dr. KleinBeiträge: 26
14.10.2019Nässe im Keller an Bodenplatte und WändenBeiträge: 25

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben