Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
4
Gäste online
426
Besucher gesamt
430

Statistik des Forums

Themen
30.315
Beiträge
398.179
Mitglieder
47.700

Neubau EFH, ca. 180 m², 4 Personen, ohne Keller, RLP, KfW 55

4,80 Stern(e) 5 Votes
Danke für eure Hilfe.

Wir planen jetzt mal mit offenem Wohnbereich (Küche offen zum Flur) und luftiger Küche (2,40m Halb-Insel an der Wandscheibe zum Flur, 3,00m Hochschränke an der Wand zum Büro) weiter.

Die Wand der Ankleide im OG wird noch etwas in Richtung Bad verrückt, um etwas mehr Platz zwischen den Schränken zu bekommen.

Die Tür im HWR zur Garage steht momentan wieder zur Debatte. Schauen wir mal.

Zur Lage vom HWR aber mal eine Frage: momentan liegt er ja nicht direkt an der Außenwand, d.h. die Anschlussleitungen laufen ein Stück unter der Garage entlang. Die Versorger würden wohl mitspielen. Seht ihr da ein Problem?
 
wegen Lärmbelästigung: Wir haben einen Bungalow, sprich die Kiddies hängen dicht am Wohnzimmer. Wir haben sehr offen gebaut, aber trotzdem eine Tür zum Flur hin eingebaut. Die ist auch nötig, denn wenn mein Mann guckt (er hört schwer), dann wird es laut. Das höre ich im Schlafzimmer mit geschlossener Tür kaum noch. Also 2 Türen dazwischen.
Sobald dann noch eine Etage dazwischen kommt, geht es noch etwas besser. Plant doch ruhig eine Tür zum Flur ein, die dann mit großem Glasfenster und ihr bekommt ausreichend Licht rein. Wenn dann der Flur durch z.B. Ecktreppe etwas runder wird, reicht das völlig.
Wenn mein Sohn bei meinen Eltern oben auf der Treppe hockt und zu uns runter ruft, überhören wir das bei einem normalen Gespräch ganz schnell. Gegen massive Metall-Musik-Provokation der Jugendlichen kommt keine Wand und Tür an ;)
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
wegen Lärmbelästigung: Wir haben einen Bungalow, sprich die Kiddies hängen dicht am Wohnzimmer. Wir haben sehr offen gebaut, aber trotzdem eine Tür zum Flur hin eingebaut. Die ist auch nötig, denn wenn mein Mann guckt (er hört schwer), dann wird es laut. Das höre ich im Schlafzimmer mit geschlossener Tür kaum noch. Also 2 Türen dazwischen.
Sobald dann noch eine Etage dazwischen kommt, geht es noch etwas besser. Plant doch ruhig eine Tür zum Flur ein, die dann mit großem Glasfenster und ihr bekommt ausreichend Licht rein. Wenn dann der Flur durch z.B. Ecktreppe etwas runder wird, reicht das völlig.
Wenn mein Sohn bei meinen Eltern oben auf der Treppe hockt und zu uns runter ruft, überhören wir das bei einem normalen Gespräch ganz schnell. Gegen massive Metall-Musik-Provokation der Jugendlichen kommt keine Wand und Tür an ;)
Welche Form der "Ecktreppe" meinst du denn genau?
 
Die Treppe, die über Eck geht. Öhm wie beschreibe ich es. Die Treppe geht direkt an der Haustür seitlich weg und biegt sich dann 90 Grad nach etwa 5 Stufen. Dadurch bekommt man oben einen runden Flur, von dem alle Türen weg gehen könne. Meine Eltern haben da drunter dann die Kellertreppe. Wenn die weg bleiben würde, bekommt man damit einen richtig schönen großen Eingangsflur, wo ausreichend Platz für die Garderobe und einen Schrank hat.
 
Zur Lage vom HWR aber mal eine Frage: momentan liegt er ja nicht direkt an der Außenwand, d.h. die Anschlussleitungen laufen ein Stück unter der Garage entlang. Die Versorger würden wohl mitspielen. Seht ihr da ein Problem?
Wenn der Versorger keines sieht, wer soll denn dann eines haben ? - ich habe übrigens keines damit, in der Garage Pflaster statt Betonboden zu haben.
 
Oben