Netzwerkdose nutzen (Receiver anschließen)

4,70 Stern(e) 6 Votes
U

User0815

Hallo zusammen,

ich habe eine (vermutlich sehr doofe) Frage:

Ich habe im Wohnzimmer und Schlafzimmer je 2 Cat7-Netzwerkdosen mit je 2 Anschlüssen. Wie kann ich diese jetzt nutzen? Ich würde zB im Wohnzimmer gerne den Receiver anschließen, die FritzBox steht jedoch im Hauswirtschaftsraum und WLAN bietet der Receiver nicht an. Wie kommt jetzt die Verbindung zustande? Alle meine Google-Versuche führen mich nur zu Blogs, in denen das grundsätzliche Kabelverlegen etc. erklärt wird, ich suche vermutlich also nach den falschen Schlagworten... Falls jemand eine Anleitung hat oder weiß, nach welchen Schlagwörtern ich suchen muss: bitte melden!

Danke im Voraus
 
11ant

11ant

Ich habe im Wohnzimmer und Schlafzimmer je 2 Cat7-Netzwerkdosen mit je 2 Anschlüssen. Wie kann ich diese jetzt nutzen? Ich würde zB im Wohnzimmer gerne den Receiver anschließen, die Fritzbox steht jedoch im Hauswirtschaftsraum und WLAN bietet der Receiver nicht an. Wie kommt jetzt die Verbindung zustande?
Raus aus der Fritzbox (über eine ihrer gelben Buchsen, "LAN"), rein in ein Patchfeld, von dem es zur besagten Dose geht, dort den Receiver einstöpseln. Der beschriebene Weg setzt voraus, daß der Receiver ein Signal erwartet, welches die Fritzbox überhaupt bereitstellen kann, und Du also nur nach dem Kabelweg fragst.
 
U

User0815

Raus aus der Fritzbox (über eine ihrer gelben Buchsen, "LAN"), rein in ein Patchfeld, von dem es zur besagten Dose geht, dort den Receiver einstöpseln. Der beschriebene Weg setzt voraus, daß der Receiver ein Signal erwartet, welches die Fritzbox überhaupt bereitstellen kann, und Du also nur nach dem Kabelweg fragst.
Ja, ich glaube das war meine Frage . Patchfeld bin ich überfragt, das muss ich erst mal googeln. Vor dem Umzug hat der direkte Anschluss Fritzbox direkt zum Receiver funktioniert. Jetzt will/muss ich den Umweg über die Netzwerkdosen gehen.

Sag doch mal welchen Receiver du hast?
einen älteren Sky-Sat-Receiver aus 2014
 
H

hanse987

Patchfeld ist nur eine etwas größere Netzwerkdose in welchem alle Kabel aus den Zimmern zusammen laufen.

Jetzt nimmst ein Patchkabel von der Fritzbox zum Patchpanel (natürlich in den richtigen Port auswählen) und im Wohnzimmer ein Patchkabel von der Netzwerkdose zum Receiver.
 
Zuletzt aktualisiert 14.06.2024
Im Forum Elektrik / Elektroplanung gibt es 779 Themen mit insgesamt 13134 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben