Nachtabsenkung der Wärmepumpe sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Heizung / Klima" wurde erstellt von Malz1902, 11. 01. 2018.

Nachtabsenkung der Wärmepumpe sinnvoll? 4.3 5 4votes
4.3/5, 4 Bewertungen

  1. Malz1902

    Malz1902

    24. 06. 2016
    166
    25

    Ist es Sinnvoll die Wärmepumpe in der Zeit von 22 Uhr bis 5 Uhr um 2 Grad abzusenken?


    Ist es Sinnvoll die Wärmepumpe in der Zeit von 22 Uhr bis 5 Uhr (Montag bis Freitag) und von 23 Uhr bis 8 Uhr (Samstag /Sonntag) um 2 Grad abzusenken?
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
  2. Die Seite wird geladen...


  3. Tommes78

    Tommes78

    3. 01. 2015
    179
    1
    Meiner Meinung nicht da eine Wärmepumpe extrem träge ist bis Sie die erforderlichen Temperaturen erreicht.
    Bei uns läuft die WP durch und ich senke Sie höchstens ab wenn ich das Haus mehrere Tage verlasse
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
    Nordlys gefällt das.
  4. Lumpi_LE

    Lumpi_LE

    16. 04. 2015
    404
    86
    Ist nicht sinnvoll, um 5, wenn es für gewöhnlich noch sehr kalt ist heizt die Pumpe dann wieder hoch, also eher kontraproduktiv. Wenn nachtabsenkung dann eher bis 9 Uhr, aber am Ende bringt es wohl wenig.
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  5. Mycraft

    Mycraft Moderator

    24. 10. 2013
    2.555
    434
    Nachtabsenkung ist ein Relikt aus den vergangenen Tagen bei modernen Niedrigtemperaturheizungen eher sinnfrei.
     
  6. HAL06120

    HAL06120

    3. 01. 2017
    51
    21
    Also ich han mir in den letzten Tagen auch sin paar Gedanken dazu gemacht: Die Raumtemperatur in der Nacht zu senken ist in der Tat nicht wirklich machbar/sinnvoll aber: In der Nacht ist es momentan z.B. ein paar Grad kälter als tagsüber. Als Folge würde die Vorlauftemperatur nachts höher sein. Die Pumpe muss also erstmal ordentlich arbeiten nachts. Mit einer Nachtabsenkung könnte man dem entgegenwirken. Was meint ihr dazu?
     
    -----------------------------------------------------------------
    JAZZ - Der neue Designbelag von Enia!
  7. Joedreck

    Joedreck

    23. 12. 2016
    794
    156
    Also es gibt wohl ein paar Leute die das bei LWWP machen.
    Die fahren dann in der Tageszeit eine leicht erhöhte VLT und nutzen die Gebäudemasse dann als Wärmespeicher. Teilweise wird das bewusst in die Zeit gelegt, in der die PV Anlage potentiell Ertrag bringt.

    Aber ob das wirklich eine Ersparnis mit sich bringt kann ich nicht beurteilen.
    Wenn man es genau wissen möchte, muss man bei sich wohl einen selbstversuch starten
     
    ---------------
    Kostenlos Hauskataloge und Infopakete bestellen
    Haus / Bad / Küchen / Fenster / Türen / Finanzierung / ...
Thema bewerten:
/5,