Münchener Hypothekenbank 30 für 15

4,90 Stern(e) 13 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Das ist einer der Marktführer. Billig, aber nur für 08/15 Finanzierungen und Bonitäten zu gebrauchen. Dort entscheiden Maschinen und nicht Menschen.
Was willst du damit sagen?

Letztlich entscheidet doch der Zins und die Rahmenbedingungen. Wofür brauche ich einen Menschen der dort entscheidet? Worin siehst du hier die Nachteile?

Bezüglich Beratung zu verschiedenen Themen - eventuell auch im Bereich Banking (brauchen tatsächlich manche noch viele einen Ansprechpartner vor Ort) ist vielleicht eine "Volksbank" o.ä. besser.

Letztlich tilge ich monatlich meine Schulden und fertig. Wozu benötige ich hier unbedingt jemand anderes?
 
Was willst du damit sagen?
Sagt er doch ganz direkt:
Billig, aber nur für 08/15 Finanzierungen
Ob du den Menschen brauchst musst du entscheiden (oder die ING entscheidet für dich).

Meine Erfahrungen mit der ING bisher (mitten in der Auszahlungsphase):
Sehr lange Bearbeitungszeit von über 4 Wochen bei einem Standardkredit
Sehr hilfsbereite und gefühlt kompetente Service-Hotline
Sehr lange Warteschleife bis man jemanden bei der Service-Hotline erreicht
 
Was willst du damit sagen?
Genau das, was ich geschrieben habe. Es müssen no brainer Finanzierungen sein. Weichst Du nur etwas von 08/15 ab, bist Du raus.
Beispiele: Selbständige, Schufa, Eigenleistung, Sanierung, besondere Immobilie, abweichende Eigentumsverhältnisse usw.
Da kannst Du nicht groß in die Diskussion gehen.

Davon abgesehen, kann jede Volksbank oder Sparkasse dieselbe Kondition anbieten. Bietet dazu aber noch echte Beratung und bei Bedarf individuelle Lösungen.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Genau das, was ich geschrieben habe. Es müssen no brainer Finanzierungen sein. Weichst Du nur etwas von 08/15 ab, bist Du raus.
Beispiele: Selbständige, Schufa, Eigenleistung, Sanierung, besondere Immobilie, abweichende Eigentumsverhältnisse usw.
Da kannst Du nicht groß in die Diskussion gehen.

Davon abgesehen, kann jede Volksbank oder Sparkasse dieselbe Kondition anbieten. Bietet dazu aber noch echte Beratung und bei Bedarf individuelle Lösungen.
Verstehe - da haben wir aber wohl eine 08/15 Finanzierung - 2 Darlehen mit 2 unterschiedlichen Zinsbindungen und go 4 it. Hauskosten sind transparent etc.
Beratung wird unsererseits nicht benötigt.

Allerdings halte ich das nicht für korrekt, dass jede Volksbank oder Sparkasse dieselben Konditionen anbieten kann :D
Sonst hätte ich jetzt nicht 2 total unterschiedliche Angebote vorliegen.

Unsere Volksbank kann (Darlehen von der Volksbank) maximal 10 Jahre ZB anbieten.
Alles andere läuft über die Münchner Hyp (daraus kann aber nicht das komplette Darlehen finanziert werden, somit bin ich auf ein Darlehen von der Volksbank angewiesen).

Volksbank hat keinen einzigen Tilgungsratenwechsel inbegriffen und finanziert MINDESTENS mit 3% Tilgungsquote. Darunter geht nicht.

Zusätzlich ist der Zins noch minimal schlechter.


Bezüglich Beratung und individueller Lösung:

Die Beraterin von Interhyp hat mich in 1 1/2 Stunden telefonisch besser beraten als der Typ von der Volksbank vor Ort. Klar, interhyp hat mit der ING nichts zu tun - aber wieso benötige ich letztlich eine Beratung direkt von der Bank? Wie gesagt, je nach Ansprüche... Aber bei einer stinknormalen Baufinanzierung sehe ich hier tatsächlich keinen Sinn dahinter.
Zumal die Interhyp mir einen direkten Vergleich zur Volksbank anbieten kann - hat ja Einsicht in so ziemlich jede Bank :)
 
Die Beraterin von Interhyp hat mich in 1 1/2 Stunden telefonisch besser beraten als der Typ von der Volksbank vor Ort. Klar, interhyp hat mit der ING nichts zu tun - aber wieso benötige ich letztlich eine Beratung direkt von der Bank? Wie gesagt, je nach Ansprüche... Aber bei einer stinknormalen Baufinanzierung sehe ich hier tatsächlich keinen Sinn dahinter.
Zumal die Interhyp mir einen direkten Vergleich zur Volksbank anbieten kann - hat ja Einsicht in so ziemlich jede Bank :)
Interhyp gehört zur ING ;)
 
Unsere Volksbank kann (Darlehen von der Volksbank) maximal 10 Jahre ZB anbieten.
Alles andere läuft über die Münchner Hyp (daraus kann aber nicht das komplette Darlehen finanziert werden, somit bin ich auf ein Darlehen von der Volksbank angewiesen).
Wenn Du wüsstest, was für Darlehen (egal bei welcher Bank) von welchem Refinanzierer kommt, dessen Name dann aber im Zweifel gar nicht auf den Verträgen steht. Dann vermittelt die Plattform an die Bank und diese verkauft ein Darlehen von XYZ...
Aber es stimmt, längere Zinsfestschreibungen als 10 Jahre sind bei VB/Spk nur ganz selten. Hat mit der Refinanzierung zu tun.
 
Oben