Mehrgenerationenhaus baut alte Scheune um (200m2 auf 3,5 ha Grund).

4,80 Stern(e) 9 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Ich habe bis #19 gedacht, ich bekomme die Grundrisse mit den Fotos zusammen. Das Innenfoto zeigt ja wohl doch auch das EG mit dem OG... das war irgendwie falsch formuliert. Allerdings ist der Schnitt für mich verwirrend, wenn ich die Treppe sehe.
Frage: verläuft der First Eures zukünftigen Hauses parallel zur Südseite? Giebel ist im Osten und Westen, während im Westen der weitere Verlauf des Gebäudes anhängend ist?
 
Ich habe bis #19 gedacht, ich bekomme die Grundrisse mit den Fotos zusammen. Das Innenfoto zeigt ja wohl doch auch das EG mit dem OG... das war irgendwie falsch formuliert. Allerdings ist der Schnitt für mich verwirrend, wenn ich die Treppe sehe.
Frage: verläuft der First Eures zukünftigen Hauses parallel zur Südseite? Giebel ist im Osten und Westen, während im Westen der weitere Verlauf des Gebäudes anhängend ist?
MMn ist die Treppe im Schnitt falsch.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Danke für Deinen unterhaltenden Beitrag.
Kannst Du den 21B-Entwurf vermaßen?
Und das Dach hat 50 Grad?
Das Foto von innen: was zeigt das?
und: habt Ihr genug Geld, zb für Gauben? Sind die erlaubt?
Heute hatten wir in Erfahrung gebracht, dass das Dach einen Winkel von 45 Grad hat. Durch die Diskussion um die Höhe der Südseite haben wir das kontrollieren lassen. Das ergibt nun eine Höhe der Südseite von knapp 280 cm.

Danke für das Nachhaken hier, das brachte sozusagen "Licht ins Dunkle". :)
 
Oben