Malervlies-Wände beim Umzug wie schützen?

4,30 Stern(e) 6 Votes
P

Pinkiponk

Wie einigen bereits bekannt ist, konnten wir nun doch von Raufaser auf Malervlies an den Wänden umschwenken. Die Wände sehen sehr, sehr schön aus. :) Was ich bei der Wahl "Malervlies" aber nicht bedacht habe, ist, dass die Malervlies-Wände, zumindest auf mich, sehr "empfindlich" wirken und Macken, Stupser, Fingerabdrücke nicht so leicht verzeihen wir Raufaser oder täusche ich mich? Ich habe bisher immer nur mit Raufaser, Strukturtapeten, Sichtbeton oder verschiedenen Putzwänden gelebt. (Und leider ohne Butler, der mir die Zeitung vor dem Lesen bügelt, damit ich keine Druckerschwärze an den Fingern habe. ;-) )

Nun zu meiner Frage: Wir ziehen voraussichtlich Ende diesen Monats in das neue Haus, werden ein professionelles Umzugsunternehmen beauftragen, aber trotzdem würde ich die Wände gerne, zumindest in den Fluren und auf der Treppe, noch zusätzlich schützen. "Einfach" nachmalern wollen wir nach Beschädigungen eigentlich nicht, da die Gefahr besteht, dass die ausgebesserten Stellen trotz gleicher Farbe dann doch anders aussehen.

Wie habt Ihr das gemacht? (Folgendes ist vermutlich off topic: Manche von Euch leben ja auch mit Kindern und Tieren. Wie schützt man da "teure" Wände, Tipps, Tricks?)

Über die Suchmaschinen habe ich im Internet keine sehr hilfreichen Hinweise gefunden.
 
M

motorradsilke

Wie habt Ihr das gemacht? (Folgendes ist vermutlich off topic: Manche von Euch leben ja auch mit Kindern und Tieren. Wie schützt man da "teure" Wände, Tipps, Tricks?)
Genau deshalb habe ich im Flur Rollputz aufgebracht. Der ist wesentlich unempfindlicher als der ursprüngliche Gipsputz.
In den anderen Zimmern haben wir beim Umzug eben aufgepasst, ein paar kleine Schäden sind entstanden, die sind entweder nicht sichtbar hinter Möbeln oder ich bin nach dem Umzug nochmal mit einem Pinsel und Farbe durchgegangen.
Was jetzt passiert ist eben so. Ich lebe ja in der Wohnung. Wir haben Hund und Katze, da passiert schon Einiges, besonders die Katze hinterlässt Schmutzpfoten an den Wänden unter dem Fenster, wenn sie reinkommt. Da kommt im Herbst nochmal was Anderes hin, vermutlich etwas abwaschbares.
 
Y

ypg

werden ein professionelles Umzugsunternehmen beauftragen,
Damit habt ihr sehr gut vorgesorgt, dass eben nichts passiert. Professionelle Unternehmen sollten eine gute Fürsorge- und Sorgfaltspflicht dem Eigentum anderer haben. Ist ja nicht das erste mal, dass sie so etwas machen. Das macht sie zumindest zu einem guten Unternehmen.
Wir ziehen voraussichtlich Ende diesen Monats
Toll! Doch so schnell :)
 
Zuletzt aktualisiert 07.12.2022
Im Forum Do-it yourself / Umzug / Reinigung gibt es 313 Themen mit insgesamt 2925 Beiträgen

Ähnliche Themen
21.08.2021Wände Malervlies / Decke Kalkfarbe? - Seite 3Beiträge: 22
04.01.2017Wände im Neubau verputzen oder Vlies? Beiträge: 16
07.07.2019Malervlies oder Verputzen im Neubau - Was ist besser? - Seite 4Beiträge: 27
08.08.2022Q3-Spachtelung ohne Malervlies? - Seite 4Beiträge: 38
04.02.2016Malervlies - Erfahrungen?? - Seite 2Beiträge: 45
01.06.2017Tapezierarbeiten Malervlies Beiträge: 15
12.08.2021Q2 auf Q3 glatt spachteln lassen oder Malervlies Beiträge: 42
13.10.2022Umzug national - weite Distanz - wie Umzugsunternehmen finden? - Seite 2Beiträge: 108
04.10.2014Malervlies vs. Raufasertapete vs. Raufaservliestapete Beiträge: 13
01.02.2019Mineralischer Putz anstelle von Raufaser-Tapete? Beiträge: 23

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben