LWWP Dimensionierung im Neubau

4,80 Stern(e) 10 Votes
Nehme an die Daikin wird aber nicht die geforderte JAZ erreichen.

Aaaaallerdings kommt's auch drauf an was für Werte man annimmt.
Diese Vorgehensweise der GU würde mich schon total nerven, aber sind vermutlich nur einige so. Die LWWP hat natürlich nix mit der Heizlastberechnung zu tun, eher andersrum.
Ich persönlich würde aber eher zu Wolf tendieren. Ist glaube aber auch der "teurere" Hersteller.

Der HT-wert wäre wirklich spannend zu wissen.
Was ich aber sagen kann...das Heilbronx und alles darum kein NAT von -14 hat. Vielleicht nach alter Methode aber nicht nach der aktuell gültigen...
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
74706

Wie ist es denn bei der Wolf mit Smart Home und anderen Schnittstellen, Zusammenarbeit mit Photovoltaik etc. Habe nach Lektüre der Flyer eher das Gefühl das Daikin da schon weiter ist?

Und die Wolf wäre 10 kW obwohl 8 ausreichen ? Schlimm?

LG
NAT 11,49

Wolf gibts auch kleinere Modelle

SmartHome Einbindung bringt nix

PV braucht auch keine besonders komplexe Steuerung für Zusammenarbeit
 
Oben