LWWP aktueller Verbrauch und Daten

4,90 Stern(e) 44 Votes
Z

Zaba12

Das ist jetzt die letzte Stunde? Das wäre ein COP von 4.

Hast du eigentlich auch ständig Störungen? Alleine heute hatte ich wieder zwei Abtau Fehler.
Nein Störungen hatte ich bis jetzt nie. Das einzige was ich hatte Anfang Dezember, ist dass die FBH Druckverlust hatte. Es mussten unerklärlich 20l nachgefüllt werden. Wo die hin sind keine Ahnung

Ich sag es mal so, ich weiß nicht was ich von den Zahlen halten soll, nachdem die WP die letzten Wochen so Scheisse gelaufen ist. halmi hat’s ja mitbekommen.

15,6kWh in 2 Std. Jetzt nach 2 Std wieder aus da RL Soll + 2K erreicht.

EDIT: Jetzt ist WW mit 2,5 kW angelaufen.
D7BA37E6-2F0B-449A-B2FB-FC1E45805884.jpegB3B15989-FABC-4D25-B5C7-4A1E77DC1958.jpeg669CE000-87D1-43BB-A54B-39B52F2AFE7B.jpeg
 
B

Bookstar

Wir haben aktuell die gleiche AT die gleiche VL, aber einen RL ist 28 Grad und RL Soll 27 Grad. Schon komisch, dass wir für die gleichem Raumtemps einen 3 Grad höheren RT Soll fahren müssen.

Ich kann mir das nur an den geringen Volumenstrom erklären. Kannst du bitte noch aus der Effizienzpumpe ablesen welchen Volumenstrom die Anlage fährt? Unsere zeigt dort immer ca. 800 l pro Stunde an.
 
B

Bookstar

Hast du deinen Durchfluss schon mal beim Abtauen gesehen?

Unsers moduliert immer so um die 600l/h. Beim Abtauen liegt der Druchfluss dann bei ca. 1100-1200l/h. Anlage läuft jetzt seit dem 24.12. durch.
Danke ich vergleiche morgen mal die Werte. Nein Durchfluss Abtauen schaue ich morgen mal nach.

@Zaba12 seltsam bei mir sieht das etwas anders aus. Aber danke!
 
Zuletzt aktualisiert 02.12.2021
Im Forum Heizung / Klima gibt es 1704 Themen mit insgesamt 24659 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben