Lokale Bank vermarktet Grundstücke - Koppelgeschäft

4,60 Stern(e) 5 Votes
C

CarinaJ

Hallo,

wir befinden uns gerade auf der Suche nach einem Grundstück. Jetzt sind wir in einem für uns sehr interessanten Gebiet fündig geworden. Die Vermarktung wird wohl im August beginnen.

Jetzt sind wir mit anderen Interessenten ins Gespräch gekommen, die schon mit dem Verkäufer der Grundstücke bei anderen Bauvorhaben in Berührung gekommen sind und dann von diesem Anbieter Abstand genommen haben.

Es heißt, dass diese Bank die Grundstücke nur an die Interessenten verkauft, die dann auch bei der Bank die Finanzierung machen. Ist ein solches Koppelgeschäft überhaupt erlaubt?

Man könnte eventuell noch ein Auge zudrücken und das Grundstück dort finanzieren. Das Problem ist nur, dass man dann dort aufgrund der eingetragenen Grundschuld dann auch das Haus finanzieren muss, da man keine andere Bank finden wird die sich auf den Deal einlassen wird.

Wir würden eh favorisieren alles zusammen zu finanzieren, wenn wir es zeitlich hinbekommen oder über eine Zwischenfinanzierung.

Da hier aber so extreme Grundstücksnot ist werden sich auch genügend Interessenten finden, die sich auf das gebaren der Bank einlassen werden.

Die Bank hat am Telefon auch schon so Andeutungen gemacht "wenn wir uns denn einig werden". Was auch immer das heißen soll. Preis pro qm steht in etwa - was soll denn dann noch das Problem sein. Außer es handelt sich tatsächlich um ein Koppelgeschäft.

Hat irgendjemand Erfahrungen oder weitere Infos zu dem Thema?

Sollte sich das Thema tatsächlich so entpuppen rückt für uns das Thema Haus wieder in sehr weite Ferne :(

Vielen Dank für jegliche Hinweise und Tipps.

Grüße

CarinaJ
 
Nordlys

Nordlys

Ja und? Unser Baugebiet wurde von der Volksbanktochter Bauland SH erschlossen, von der Volksbank allein verkauft, und ich kenne im Gebiet auch nur Leute, die mit ihnen finanziert haben. Ist eben so.
Wenn die Bedingungen ok, was spricht dagegen. Wäre ich Bank, hätte ich auch gern das ganze Geschäft. Karsten
 
C

CarinaJ

Ich gebe dir Recht, wenn die Bank das beste Angebot macht, dann ist das ja kein Problem. Ist die Bank allerdings teurer oder bietet nicht die gewünschten Konditionen ist es ein Problem... o_O
 
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Im Forum Bauland / Baurecht / Baugenehmigung / Verträge gibt es 3131 Themen mit insgesamt 42142 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Lokale Bank vermarktet Grundstücke - Koppelgeschäft
Nr.ErgebnisBeiträge
1Hausbau finanzieren / Grundstück (eigenfinanziert) überteuert? 20
2Zwangsversteigerung und Modernisierung Finanzieren 12
3Vereinigung zweier Grundstücke - Baufenster neu legen? 20
4Eigenkapital einbringen oder komplett finanzieren? 20
5Bankkredit für Hauskauf in Elternzeit finanzieren 13
62 (Traum-)Grundstücke - Finanzierung unklar. Eigenkapital ansparen? 40
7Jetzt Grundstück finanzieren und später bauen 15
8Hauskauf, Renovierung, Außenanlagen/Hypothekendarlehen finanzieren 10
9Grundstück bekomme ich geschenkt. Wie den Bau finanzieren? 16
10Hauskauf wie finanzieren? 19
11Endlich ein Grundstück - Können wir alles Finanzieren mit EFH? 72
12Grundstücke selbst teilen und erschließen 24
13Neulinge: Einfamilienhaus mit Grundstück finanzieren 14
14Erst Grundstück kaufen und dann finanzieren? 29
15Grundstück/Haus getrennt finanzieren - Zinsbindung 11
16Bewerbung für ein Neubaugebiet: Auswahl der Grundstücke 41
17Grundstück jetzt Finanzieren oder weiter Eigenkapital ansparen? 28
18Grundstück kauf finanzieren oder lieber lassen? 60

Oben