Leicht bedienbare Planungssoftware für Außenanlagen und Garten

4,50 Stern(e) 12 Votes
D

darksun

Etwa älteres Thema, aber wer hat (aktuell) einen Tipp für Gartenplaner.
Da wir auf unserem Grundstück in allen Richtungen Hang bzw. Böschung haben, wäre wichtig, das man diese Höhenunterschiede recht realistisch einpflegen kann
(ideal wäre natürlich mit Angabe der Höhe über Null bei verschiedenen Bezugspunkten)

Danke für Tipps
 
D

deezey

Hey,
mit etwas Aufwand und auf Umwegen fallen mir da auf die Schnelle nur SweetHome 3D, SketchUp oder der pCon Planner ein, die gratis erhält sind.
Ansonsten sollten alle 3D Planer, z. B. Architekt 3D o. ä., die nötigen Features bieten, ohne großes Geld ausgeben zu müssen.
 
Tassimat

Tassimat

Ansonsten sollten alle 3D Planer [..] die nötigen Features bieten, ohne großes Geld ausgeben zu müssen.
Leider ist in allen diesen Software-Lösungen der Garten einfach nur eine flache Ebene. Wie man damit ein Grundstück mit Hang planen könnte würde mich brennend interessieren.

Würde ich mehr Zeit haben würde ich tatsächlich mit Blender starten.
 
D

deezey

Ja gut. Zumindest bei den erschwinglichen. Der 3D Architekt von Immocado sollte es aber können. Leider habe ich diese Art von Planer das letzte Mal 2019/2019 verwendet. Beruflich steht mir andere 3D Software zu Verfügung und ich kenne mich darin gut aus. Von daher war es meist einfach, gewünschte Planungen umzusetzen. Blender ist mächtig, aber wie bei den meisten Programmen dieser Sparte, ist es die Lernkurve die leider auch. Da wirst du defintiv ein wenig Zeit benötigen . Such mal auf YT nach Immocado 3D Architekt, vielleicht findest du doch was interessantes. Ansonsten, back to the roots - mach ich trotz sämtlicher CAD Möglichkeiten in der ersten Phase immer noch so... Stift und Papier :)
 
D

darksun

Leider ist in allen diesen Software-Lösungen der Garten einfach nur eine flache Ebene. Wie man damit ein Grundstück mit Hang planen könnte würde mich brennend interessieren.
Bei "Realtime Landscaping Architect" bin ich soweit, das ich "geschwungene " Gärten (mit kleinen Stufen und Hügel) über die "Terrain-Funktion" hinbekommen.

Für einen Hang am Haus entlang, da "missbrauche" ich die unter "Modeling" vorhandene "Keilfunktion":
Dem "Keil" gebe ich dann als Struktur "Rasen", dann ist es eine gerade, aber ansteigende Rasenfläche (Hang).
 

Anhänge

Zuletzt aktualisiert 16.08.2022
Im Forum Hausplaner / Gartenplaner / Elektroplaner gibt es 16 Themen mit insgesamt 117 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben