Statistik des Forums

Themen
30.890
Beiträge
365.097
Mitglieder
46.098
Neuestes Mitglied
ChipChip

Lamellendach Vergleich Brustor/Renson

4,80 Stern(e) 4 Votes
Hi Leute,
wir planen in BaWü ein Lamellendach mit 3.5 x 6 meter zu bauen.
Aufgesetzt soll das Dach auf einer Holzkonstruktion/Balkon werden. Tragfähigkeit ist gewährleistet.

Ich hab bereits 2 Angebote.
- Brustor B200XL (26.500,- EUR) (Baut seit erst seit 3 Jahren Dächer)
- Renson Camarque (34.000,- EUR) (Sehr erfahren)

Beide Systeme haben 4 ZipScreens, Heizung, 4 Lamellen mit Licht und Fernbedienung, integrierte Zips, etc.
Beide preisen sich als HighEnd an, wobei Renson vermutlich doch etwas höher liegt. (Windfestigkeit, Lamellenstärke).
Aber sind das die 7500,- EUR wert?

Hab mir beide Systeme schon angesehen, und im Laden sehen die beide gut aus. Da man aber für hoffentlich 25+ Jahre plant, möchte ich nicht heute sparen und später teuer nachlegen müssen.

Im Internet findet man leider außer Werbung nicht viel Vergleiche. Habt Ihr vlt. Lust euere Erfahrungen mit mir hier zu teilen.

Danke und VG
 

Anhänge

Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Ich würde das günstigere nehmen und vom Rest die Fassade richten lassen - sieht relativ bescheiden aus
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
hi
wir stehen vor der selben Entscheidung
Lamellenpergula 3,3 x 4, 3
Brustor vs Renson
die Differenz liegt bei unserer Konfiguration bei 4900 Euro
Würde mich über Kommentare freuen
 
Oben