KWL + Kamin + Abluft für Küche, funktioniert das?

4,80 Stern(e) 10 Votes
hampshire

hampshire

Natürlich nimmt ein Dunstabzug auch Gerüche mit auf. Der trennt diese ja nicht ab und sagt "iiih, die saug ich nicht mit". Natürlich verschwinden nicht alle Gerüche. Neben der Systemfrage ist die Ausführung von Bedeutung. Die Ablufthaube in unserem früheren Reihenhaus macht einen schlechteren Job als die Umlufthaube in unserem aktuellen Haus - auch hinsichtlich der Gerüche. Alles was Du an warmer Luft aus dem Haus herausführst ohne sie zu nutzen musst Du nachheizen. Bei der Einsatzzeit und dem Luftvolumen, welches Du nachheizt ist das aber kein wirklich entscheidender Faktor.
 
Tolentino

Tolentino

Ich werde mit Umluft arbeiten habe keinen Bock auf den ganzen Heckmeck mit Durchbruch und Luftkasten etc.
Von KFBs habe ich beides gehört. also wie deiner, dass Umluft genauso gut sei aber auch das Abluft einfach nicht zu schlagen sei.
Ist mir irgendwie Wurst. Schlechter als jetzt kann es nicht werden.
Ich hatte in ner Mietwohnung mal 3 Jahre ohne jegliche DH gelebt, ging auch, Essen hat geschmeckt und erstickt bin ich auch nicht. Wohl setzt sich aber der Herd und die direkt dranstehenden Möbel schneller mit Fett zu. D.h. entweder öfter putzen oder alle paar Jahre neue Schränke/AP.
 
H

hippjoha

Also wir haben auch nur Umluft (mit Aktivkohlefilter) und die Gerüche im offenen Wohnkochbereich ist (meine pers. Wahrnehmung) nicht "schlechter", wie zB bei meinen Eltern, die eine Ablufthaube haben.

Für mich überwiegen auch die positiven Eigenschaften einer Umlufthaube... Einzige, was eine Umlufthaube nicht schafft, ist die Luftfeuchtigkeit vom Kochen nach außen zu befördern. Aber dazu hast du ja deine KWL...
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
E

exto1791

Prinzipiell tendiere auch zur Umluft. Gibt es hier wichtige Dinge auf die man achten muss bei der Haube?

Haben von 3 Küchenstudios, 3 unterschiedliche Geräte angeboten bekommen:
Bosch - DFR097A52
Neff - D95IHM1S0
Falmec - Verso 85 Schwarz Glas


Kann hierzu jemand was sagen? Aktivkohlefilter, wie wichtig ist der? Sollte man nur Geräte mit Aktivkohlefilter kaufen? Ist etwas Offtopic, sorry dafür, aber vielleicht kann hier jemand kurz ein paar Infos raus hauen :)
 
Tolentino

Tolentino

Aktivkohle filtert sozusagen "aktiv". durch die starke Porösität und dadurch große Oberfläche bindet Sie Stoffe sehr gut in sich (übrigens auch Gerüche) und wird nicht umsonst bei Vergiftungen verabreicht.
Weiß nicht ob ein Zellulose oder gar Kunststofffilter gleichermaßen tut.
Zu den Hauben kann ich leider nichts sagen (außer das Siemens Bosch und Neff im Prinzip der gleiche Hersteller ist - bei Küchengeräten).
 
E

exto1791

Aktivkohle filtert sozusagen "aktiv". durch die starke Porösität und dadurch große Oberfläche bindet Sie Stoffe sehr gut in sich (übrigens auch Gerüche) und wird nicht umsonst bei Vergiftungen verabreicht.
Weiß nicht ob ein Zellulose oder gar Kunststofffilter gleichermaßen tut.
Zu den Hauben kann ich leider nichts sagen (außer das Siemens Bosch und Neff im Prinzip der gleiche Hersteller ist - bei Küchengeräten).
Danke schon mal für die Info!

Ich denke halt, wenn wir uns für die Umlufthaube entscheiden ist es umso wichtiger auch die für uns beste Haube auszuwählen und sicherlich ein paar Euro mehr zu investieren.
 

Ähnliche Themen
26.03.2015XXL-Geschirrspüler von NeffBeiträge: 12
06.09.2014Siemens oder Bosch Geschirrspüler in Kombi mit Behälping SchieneBeiträge: 14
21.09.2016Bosch SMV GSP in Metod Küchenzeile - Ein Paar FragenBeiträge: 11
15.12.2015Ablufthaube bei KWL?Beiträge: 31
14.11.2016Braucht man eine Dunstabzugshaube?Beiträge: 21

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben