Kostenaufstellung WP - Wärmepumpe mit Erdkollektoren

4,30 Stern(e) 3 Votes
Hallo,
ich muss schon sagen, ich blicke nicht durch den Heizungsdschungel. Anscheinend gibts bei jedem Typ 30 Modelle.
Kann mir jemand Beispielhaft zusammenstellen, welche Kosten entstehen und welche WP man bei einem 125qm Einfamilienhaus benötigt wenn man bei Vaillant eine Wärmepumpe mit Erdkollektoren einplanen will?
geoTHERM VWS 63/3? Und was wird mit 4000 Euro dabei gefördert?
Kann mir jemand eine günstige Firma in NRW empfehlen?
 
Neubau?
Falls ja:
8000-10000€ für die Bohrung
7000 € für die Heizung
1000 € Montage (?)
5 € für Kaffee und Kuchen
500€ Versicherung

4500€ Förderung bei einer JAZ von >4.5

Welche Heizung hängt von deinem Partner und deine Heizlast ab. Schau dass der Bohrpartner zertifiziert ist (W120-2) und das der Antrag an die Bafa vor Auftrag erfolgen muss.

Alles Laienaussagen.
 
Die geoTherm gibt es seit ein paar Tagen nicht mehr - nur noch Restbestände . FlexoTherm heißt die neue Vaillant und die hat schon ein paar (kleinere) Schmankerl, weshalb ich gewartet habe.

Bohren kostet 6-12.000 Euro je nach Anbieter/Bodenbeschaffenheit. Die Heizung kostet eher um die 8.000 Euro, die Versicherung fürs Bohren 300 Euro. Und eine Förderung liegt bei Flächenkollektor bei 4.000 Euro .


Ansonsten wie geschrieben: Ohne Heizlastberechnung macht eine Auswahl der Heizung keinen Sinn.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Recht hat er
Wir bohren tief. Flächenkollektor ist aber dann noch mal günstiger.
Wusste nicht dass die FlexoTherm raus ist. Steht die dann überhaupt auf der Bafaliste? Ich könnte weinen. Wir wollten eigentlich bald unterschreiben....
 
Ist bei der BAFA vorgemerkt . Flächenkollektor ist günstiger, muss aber auch funktionieren - bei uns wäre das nicht gegangen, weil Sandboden und mit 520 qm² zu klein.

Ich hatte auf die FlexoTherm nun 6 Monate gewartet und jede Woche bei denen geschaut .
 

Ähnliche Themen
27.04.2021Bafa Förderung für Wärmepumpen wird zum 31.12.2020 eingestellt.Beiträge: 335
15.02.2016Vaillant flexoTherm exclusive Typ Sole EWP - Aufheizphase / Sole?Beiträge: 22
16.01.2018Vaillant flexotherm exclusiv Wärmepumpe einstellenBeiträge: 15
01.12.2020Erfahrungsaustausch zu Vaillant VWL 125/6 A Luft-Wasser WärmepumpeBeiträge: 13
07.10.2016BAFA Förderung TippsBeiträge: 38
12.08.2019Die Qual der Wahl bei der HeizungBeiträge: 16
30.09.2018BAFA Förderung LWWP bei Neubau - Wie läuft das ab?Beiträge: 30
06.06.2019Vaillant recoVAIR Lüftungsanlage - Wer hat damit Erfahrungen?Beiträge: 40
01.09.2018Angebot für Heizung / Sanitär / Lüftung so realistisch?Beiträge: 56
13.04.2021Erfahrungen Sole-WärmepumpeBeiträge: 479

Oben