Kontoauszüge der letzten 3 Monate

3,70 Stern(e) 6 Votes
Hallo,

bin Beamter und grad bei der Baufinanzierung und als letztes will unser Berater die Kontoauszüge der letzten 3 Monate. Vorab,bin nicht im Minus,bloß hat sich mein Kontostand in diesem Zeitraum aus diversen Gründen um einiges verringert. Kann die Finanzierung an so etwas scheitern?.Hab kurz davor Schulden mit einem Bausparer beglichen und es mir dann ein bisschen gut gehen lassen.Jetzt wollen meine Freundin und ich mir ne Wohnung kaufen.....
 
Es geht dabei weniger um das Saldo, sondern vor allem um regelmäßige (Ab-)buchungen. Sprich verschwiegene Ratenzahlungen, die gleichbleibende Höhe deines Einkommens und deren Herkunft (ein oder mehrere Arbeitgeber, Selbständigkeit,...) und die Bestätigung deiner eigenen Angaben (Höhe Krankenversicherung,...).

Scheitern wird es daran nicht, im Extremfall kommt vielleicht eine Nachfrage. Aber eigentlich kenne ich das so, dass dort nur ein Haken dran gemacht wird, wenn das Einkommen in gleichbleibender Höhe stimmt und der Rest wird kaum gelesen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Es geht dabei weniger um das Saldo, sondern vor allem um regelmäßige (Ab-)buchungen. Sprich verschwiegene Ratenzahlungen, die gleichbleibende Höhe deines Einkommens und deren Herkunft (ein oder mehrere Arbeitgeber, Selbständigkeit,...) und die Bestätigung deiner eigenen Angaben (Höhe Krankenversicherung,...).
Ich habe bisher meinen Kreditgebern verweigert, meine kompletten Auszüge zu sehen. Lediglich das monatlich eingehende Gehalt habe ich ungeschwärzt gelassen.
Die Bank geht es nichts an, wenn dort private Ausgaben stehen. Sollte die Bank dennoch darauf bestehen, wäre sie bei mir außen vor - schon aus Prinzip.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Das kommt wohl ganz drauf an in welcher Verhandlungssituation man ist. In dem Stadium hat man sich doch selbst schon für diese Bank entschieden weil sie ein gutes Angebot gemacht hat. Weiß ich jetzt nicht, ob ich dann das Risiko der formlosen Ablehnung eingehe und neu suchen muss nur wegen dem Kontoauszug. Ich mein, was gibt es da zu entdecken? Einzelabbuchungen gibt es zumindest bei mir sowieso fast keine, da fast alles über Kreditkarte, Paypal o.ä. geht. Und finanziell nackig gemacht hat man sich dann doch eh schon bei der Bank :)
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Ich glaube, ich hab auch geschwärzt. Geht denen gar nicht an, wie oft ich wieviel abhebe oder überweise...
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben