Kredit Darlehensnehmer Bank Eigentum Vermittler

3,80 Stern(e) 8 Votes
Wir haben unterschiedliche Hintergründe:

Part 1 ist angestellt und Part 2 selbstständig. Part 1 würde den gewünschten Kredit wohl alleine bekommen. Beim Vermittler hat die Hinzunahme von Part 2 als zweiten Darlehensnehmer zu schlechteren Zinsen geführt, da die Selbstständigkeit abgestraft wurde. Eigentlich ein Witz, da die Bank durch zwei Darlehensnehmer eigentlich mehr Sicherheiten hat.

Naja, ungeachtet dessen, wir heiraten demnächst. Deshalb nun die Frage, ob Part 1 auch dann alleine das Darlehen aufnehmen kann? Grundstück und EK, das eingesetzt wird, gehören sowieso schon Part 1.

Hat da jemand Ahnung? Würde ein Ehevertrag daran etwas ändern?
 
Natürlich kann Part 1 alleine einen Kredit aufnehmen. Was ist denn das für eine Frage? Er darf auch alleine ein Auto kaufen.
 
Natürlich kann Part 1 alleine einen Kredit aufnehmen. Was ist denn das für eine Frage? Er darf auch alleine ein Auto kaufen.
Aussage des Vermittlers: bei Verheirateten bestehen die Banken zumeist auf den Ehepartner als zweiten Darlehensnehmer.

Vor diesem Hintergrund erscheint mir die Frage durchaus berechtigt. Ich möchte halt wissen, ob das (pauschal) so ist, wie vom Vermittler dargestellt.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Nachdem doch Part 1 auch das Grundstück gehört sollte das doch ohne Probleme machbar sein, dass Part 1 den Kredit alleine nimmt...
 
Vor diesem Hintergrund erscheint mir die Frage durchaus berechtigt. Ich möchte halt wissen, ob das (pauschal) so ist, wie vom Vermittler dargestellt.
Pauschal so richtig. Pauschal sind beide Arbeitnehmer, und wenn der eine mit den Zahlungen ausfallen sollte bzw nicht liquide oder verlässlich ist, ist immer noch der andere da. Es verteilt sich für die Bank auf zwei Personen bzw zwei Gehälter, sodass die Abzahlung der Raten gesicherter ist, falls einer ausfällt.
Ich bin kein Bänker, aber nennt man das Streuung des Risikos oder so?
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Ich würde mir eine andere Bank suchen, wenn sie auf so einen Quatsch besteht.
Was wären denn die Optionen?
1) Part 1 teilt sein Eigentum „zwangsweise“ mit Part 2: wer lässt sich denn zu sowas nötigen? oder
2) Part 2 unterschreibt einen Kreditvertrag für etwas, das nicht sein Eigentum ist: dann wäre Part 2
ja mal so richtig schlecht beraten.
Einen Haufen Schulden in 6-stelliger Höhe aber kein Eigentum daran. Super.

Nein, ganz pauschal kann gesagt werden, dass Part 1 den Kredit alleine aufnehmen kann.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben