KFW 153 - Tilgungszuschüsse und Max. Kreditbeträge erhöhen sich

4,60 Stern(e) 12 Votes
Moin,
weiß nicht ob es hier schon irgendwo gepostet wurde:
Die KFW hat gestern weitere Änderungen beim Kredit 153 (Energieeffizient Bauen) bekannt gegeben.

Ab 24.01.2020 gibts es bis zu 120.000€ Kredit. Die Zuschüsse erhöhen sich auch deutlich:
  • KfW-Effizienzhaus 40 Plus -> 25% -> bis zu 30.000€
  • KfW-Effizienzhaus 40 -> 20% -> bis zu 24.000€
  • KfW-Effizienzhaus 55 -> 15% -> bis zu 18.000€

Gibt auch Änderungen fürs Sanieren, kann alles auf der KFW Seite gefunden werden.

Mal sehen wie jetzt die Preise noch weiter steigen oder ob das zumindest die PReissteigerung für dieses Jahr zum Teil auffangen kann.
 
Das macht Einliegerwohnungen ja noch spannender.

Erstaunlich finde ich, dass KFW40 und + kaum mehr gefödert werden, der Sprung für 55 aber ziemlich groß geworden ist!
 
Moin,
weiß nicht ob es hier schon irgendwo gepostet wurde:
Die KFW hat gestern weitere Änderungen beim Kredit 153 (Energieeffizient Bauen) bekannt gegeben.

Ab 24.01.2020 gibts es bis zu 120.000€ Kredit. Die Zuschüsse erhöhen sich auch deutlich:
  • KfW-Effizienzhaus 40 Plus -> 25% -> bis zu 30.000€
  • KfW-Effizienzhaus 40 -> 20% -> bis zu 24.000€
  • KfW-Effizienzhaus 55 -> 15% -> bis zu 18.000€

Gibt auch Änderungen fürs Sanieren, kann alles auf der KFW Seite gefunden werden.

Mal sehen wie jetzt die Preise noch weiter steigen oder ob das zumindest die PReissteigerung für dieses Jahr zum Teil auffangen kann.
Nicht schlecht.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Hm, die neuen Förderungen hören sich ja schon ziemlich attraktiv an.
Wir hatten eigentlich vor ohne KfW zu bauen und wollten demnächst unseren Bauantrag (nur mit Architektin) einreichen.
Mit den neuen Förderungen könnte ich mir vorstellen, dass es sich doch lohnt nach KfW zu bauen.
Nun bin ich mir unsicher, ob man nicht vor dem Bauantrag erst noch errechnen sollte, ob KfW mit der aktuellen Planung erreicht wird oder nicht. Bzw. ob man jetzt schon einen Energieberater einschaltet.

Wie ist denn da normalerweise der Ablauf?
Wann werden die KFW Anforderungen berechnet? Wann wird ein Energieberater hinzugezogen? Kann man nach der Baugenehmigung noch alle für KfW relevanten Sachen ändern?

Wir wollten eigentlich mit unserer Architektin nur den Bauantrag einreichen und uns dann einen GU suchen oder in Einzelvergabe die Gewerke vergeben.
 
Wir bauen zwar kein Haus, sondern sanieren eines von Grund auf, aber wir haben den Energieberater bereits hinzugezogen, bevor wir den Bauantrag gestellt haben. Der Energieberater geht ja seine Liste von der Außendämmung bis hin zur Heizung durch. Gerade die Heizanlage ist ja schon relevant für den Bauantrag. Für uns hätte sich das vorher schon gelohnt, mit der KfW zu sanieren, aber nachdem ich die neuen Konditionen gesehen habe, musste ich mir erst mal die Augen reiben heute morgen :) Der Tilgungszuschus hat sich für uns fast verdoppelt... Somit ist ein Drittel des Kredites quasi schon weg, bevor wir mit der Tilgung beginnen. Kann mir schwer vorstellen, dass es sich nicht lohnt mit KfW zu sanieren, vorausgesetzt man saniert umfänglich
 
Ich habe an der Stelle auch eine Frage. Wir haben einen Energieberater, der unser Bauvorhaben begleitet. Im Sommer hat er ausgerechnet, dass es kfw40+ wird. Wir haben auch schon eine 'Bestätigung zum Antrag' mit BzA Nummer usw. bekommen. In der Bestätigung stehen auch die Konditionen wie maximale Fördersumme 100k.

Wir haben jedoch noch keine Finanzierung und somit kein kfw-Darlehen. Wenn wir erst nach dem 24.01. ein Darlehen beantragen, bekommen wir dann die neuen Konditionen?

Danke!
 

Ähnliche Themen
15.02.2020KfW als endfälliges Darlehen mit 4 Jahren LZBeiträge: 11
19.07.2019Förderungen: wie wirksam? Und bei Eigenmitteln sinnvoll?Beiträge: 23
29.07.2019Endfällige Darlehen & Annuitätendarlehen kombiniert - sinnvoll?Beiträge: 28
14.05.2020Finanzierung Grundstück & Haus - 2 verschiedene DarlehenBeiträge: 34
29.10.2013Grundstück reserviert, Baufinanzierung Plan, Architekt/Bauantrag Beiträge: 21
25.01.2014Finanzierung: Umschuldung von KfW Kredit der EigentumswohnungBeiträge: 19
08.05.2020Neubau - Lohnt sich ein Energieberater?Beiträge: 12
30.03.2016Energieberater meint KFW 55 - Mit Massivbau zu empfehlen?Beiträge: 21
30.04.2020KfW153 Kredit sofort sondertilgen - Vorfälligkeitsentschädigung?Beiträge: 24
08.02.2016Kredit widerrufen und besseres Angebot annehmen??Beiträge: 37

Oben