Tags dieser Seite in anderen Beiträgen

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
24
Gäste online
366
Besucher gesamt
390

Statistik des Forums

Themen
29.506
Beiträge
379.437
Mitglieder
47.164

Katzenhaltung im Garten

4,70 Stern(e) 3 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen

Werkeljens

Gesperrt
was hältst du davon wenn du deinen Garten komplett ummauerst und überdachst ? xD... aber die eigentl. frage ist: Warum sollten sie nur in den Garten dürfen und nicht weiter ??
 
Nach meinen Erfahrungen wird kein Gartenzaun eine Katze aufhalten.
Dementsprechend sollte ihr euch lieber überlegen die Katze als Hauskatze zu halten.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Es gibt super schöne Katzengärten... die vor allem ausbruchsicher sind und dabei auch nicht aussehen wie Fort Knox! Einfach mal nach Katzengarten googeln! Toll finde ich persönlich die Anleitung/Beschreibung von Kattepukkel (einfach mal googeln).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Am Anfang würde ich die Katzen nicht frei herumlaufen lassen. Ein Zaun würde da auch nicht weiterhelfen. Am anfangt müssen sich die Katzen daran gewöhnen, an dem Ort zu leben. Nach einer gewissen Zeit kann man die Katzen frei herumlaufen lassen - die kommen dann immer wieder zurück.


Grüße,
 
Kann mich nur HausbauinH anschließen. Google mal nach "katzensicherer Garten". Klar, der Aufwand ist nicht unerheblich und einen Schönheitspreis gewinnt man damit wahrscheinlich auch nicht. Aber man muss ja nicht den ganzen Garten für die Samtpfoten einzäunen. Nur im Haus ist auch keine Alternative, wenn ich Katze wär, würd ich durchdrehen.
Auf keinen Fall würde ich es "darauf ankommen" lassen. Habe gerade nach 10 Jahren meinen Kater wegen Autounfall verloren, obwohl wir in ner Sackgasse wohnen. Jetzt wünsche ich mir, ich hätte den Garten eingezäunt.
 
Oben