Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
12
Gäste online
478
Besucher gesamt
490

Statistik des Forums

Themen
29.586
Beiträge
381.364
Mitglieder
47.226

Katzenhaltung im Garten

4,70 Stern(e) 3 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Hallo, wir haben uns ein großes Grundstück gekauft.
Wenn das Haus darauf errichtet ist, sollen die Katzen auch allein in den Garten dürfen.
Allerdings nicht ausserhalb des Gartens.
Wie halte ich sie davon ab auszubüchsen?
Zaun vielleicht mit Strom(Tierquälerei?).
Oder ein Zaun wo keine Katze hochkommt?
Gibt es sowas?
Das Problem ist einfach die Autobahnnähe.
Wir wollen ja nicht das sie jemand überfährt.
LG
Frank
 
Also ein Zaun bauen lassen, wo keine Katze hochkommt... gibt´s glaub ich nicht.. mit Strom wäre die absolute Tierquälerei und Sie hätte nurnoch 2 total traumatisierte Katzen zu Hause sitzen...

Entweder im Haus halten (meiner Meinung nach, gehören Katzen nicht in die Wohnung)

oder

Raus in´s Freie und darauf ankommen lassen...

lg
 
Könntest eine glatte, 3m hohe Lärmschutzwand aus Stahlverbauen, damit hätten sie wohl ein Problem :D

Aber mal im Ernst.
Maschendrahtzaun ist für sie recht schwierig, da sie sich ja nirgends richtig festkrallen können. Muss aber wohl 1,50 hoch sein, damit sie es einigermaßen schwer haben. Über unseren 1,00m hohen springen unsere beiden locker drüber:)
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Kann ich mir nur schwer vorstellen, dass so ein Maschendrahtzaun ein Hindernis für die Katzen sein kann.
Kann das noch jemand bestätigen?
 
Vielleicht einen hohen Maschendrahtzaun, dessen oberes Ende um 45 Grad nach innen geknickt wird. Vielleicht kommen die da nicht drüber?????
 
Oben