Statistik des Forums

Themen
30.891
Beiträge
365.103
Mitglieder
46.097
Neuestes Mitglied
ChipChip

Kater is bekloppt

4,40 Stern(e) 5 Votes
Das hat mein Kater auch immer gemacht, bis ich meine Kakteensammlung auf der Fensterbank aufgestellt habe. Seit dem schläft er wieder in seinem Körbchen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Du kannst überlegen, ob du da oben ein flaches Kissen aufkleben magst, dann kann er sich festkrallen, falls er rutscht. Ansonsten ist so ein erhöhter Posten natürlich wahnsinnig attraktiv.

Bei uns gehen Norweger, Heilige Birma und ein Mix (perser mit irgendwas) seit 3 Wochen raus. Funktioniert erstaunlich gut. Zum Abend hin kommen sie alle rein. Nachts wird im Haus geschlafen. Morgens lasse ich sie dann raus, wenn ich zur Arbeit gehe. Grundsätzlich bleiben sie noch drin, wenn keiner Zuhause ist. Wir erweitern die Ausgehzeiten dann Stück für Stück.

Die einzige, die mit Kletten heim kommt ist der Mix. Die doofe Nuss wälzt sich gerne im Gras. Die anderen beiden haben Manieren und putzen sich sogar, bevor sie rein kommen.

Eine Katzenklappe haben wir nur in der Tür zum HWR. Damit sie aufs Klo können, ohne dass die Tür auf sein muss. Aber das müssen wir noch etwas üben. Raus und rein geht es nur kontrolliert. Obwohl mein Mix letztens mit nem Schmetterling ins Haus geflutscht ist.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben